Jetzt Entdecken

Filter  
Weinart  
Land  
Herkunft  
Begleitend zu  
Weingut  
Traubensorte  
Auszeichnung  
Jahrgang  
Flaschengrösse  
Ansicht als Liste Raster

14 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. DaveroNero VdP 2017

    Ein flüssiges Statement

    Mit seinem reinsortigen Merlot zeigt uns Mathias Brunner, dass die Traube auch im Luzerner Seetal extrem spannende Weine hervorbringt. Der DaveroNero kann sich ohne weiteres mit den Paradetropfen aus dem Tessin messen ohne abzufallen. Das erkennt man hier auf den ersten Blick/Schluck.

    Merlot
    Herkunft: Luzerner Seetal
    Begleitend zu: Schmorgerichten, Braten, Steak vom Grill, Wildspeisen
    CHF 34.00
  2. Dominio de Tares Cepas Viejas DO 2016

    Cepas Viejas: alte Reben. Der Name ist Programm.

    Der Name Cepas Viejas (alte Reben) beschreibt den Ursprung und die Würde dieses Weines. Er wird gewonnen aus 60-jährigen Rebstöcken der autochthonen Rebsorte Mencía, die auf Terrassen und Berghängen auf Böden aus Kies und eisenhaltigem Schiefer wachsen. Man findet diese Rebe nur im Gebiet Bierzo und vermutet, das sie vom Cabernet Franc abstammen könnte. Was man aus dieser Rebsorte zaubern kann, schmeckt man in dieser Flasche.

    Mencía
    Herkunft: Bierzo
    Weingut: Dominio de Tares
    Begleitend zu: Zu einem Rindersteak mit Rosmarinkartoffeln können wir uns kaum etwas besseres vorstellen.
    CHF 22.90
  3. Capote Bosque de Matasnos 2016

    Grosser Wein für kleine Anlässe

    Himbeeren, Himbeeren, Himbeeren! Das ist wohl das allererste, was einem durch den Kopf schiesst, wenn man am Capote von Bosque de Matasnos schnuppert. Und selbst diejenigen unter euch, welche beim Schnuppern am Weinglas bloss Trauben und Alkohol riechen, werden hier die Himbeeren erkennen. Ein hervorragender Alltagsrotwein, ein grosser Wein für kleine Anlässe oder den spontanen Durst zwischendurch.

    Cabernet Sauvignon, Merlot, Tempranillo
    Herkunft: Ribera del Duero
    Begleitend zu: perfekter Party- oder Alltagswein, Pizza, Pasta, Reisgerichte oder kurzgebratenes Fleisch
    CHF 27.50
  4. Télos il Bianco IGT 2017

    Tropisch - fruchtig - ohne Sulfite

    Mit dem Télos schufen die Castagnedi-Brüder einen einwandfreien, natürlichen Wein – so ganz ohne Zugabe von Schwefel und nach einem strengen und innovativen Produktionsverfahren aus integriertem Landbau produziert.

    80% Garganega, 20% Chardonnay
    Herkunft: Veneto
    Begleitend zu: Antipasti, Apéro, Asiatisch, leichte Fischgerichte
    CHF 19.50
  5. Cassiano IGT 2018 BIO

    Die Kunst der Komposition

    Sechs große rote Sorten aus den besten Lagen spielen in diesem Wein auf subtile Weise zusammen: Charakter und Individualität gepaart mit Festlichkeit und Eleganz.

    Merlot 42 %, Cabernet Franc 36 %, Tempranillo 9 % Cabernet Sauvignon 8 %, Petit Verdot 5 %.
    Herkunft: Südtirol
    Weingut: Tenuta Manincor
    Begleitend zu: dunklem Fleisch, hellem Fleisch, Pasta, Pizza, Käse
    CHF 35.00
  6. De Stefani Solèr IGT 2016

    Charakterstark, aber ausgesprochen samtig am Gaumen

    Der Soler Jahrgang 2016 ist wieder mal ein Top Jahrgang!!! Optisch mit intensiver rubinroter Färbung, duftet er intensiv nach Heidelbeeren und Schokolade. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und sehr weich. Er ist absolut geschmeidig mit einer feincrèmigen Konsistenz.

    Marzemino, Refosco, Merlot, Cabernet Sauvignon
    Herkunft: Veneto
    Weingut: De Stefani
    Begleitend zu: Asiatisch, dunklem Fleisch
    CHF 21.00
  7. Tutto Bene Bianco del Ticino IGT 2017

    Eigen, anders, aussergewöhnlich

    Eine charmante, weisse Cuvée aus vier verschiedenen Rebsorten (Merlot, Johanniter, Solaris, Muscaris). Er ist kühl und erfrischend, aber trotzdem ernsthaft. Das Aromenspiel reicht von Grapefruit, über Quitte, bis hin zu Pfirsich-Eistee und Blüemli-Duft. Ein spannender Bianco del Ticino, der die unterschiedlichen Eigenschaften derverschiedenen Rebsorten sorgfältig zum Ausdruck bringt. Der weisse Merlot bringt seinen Duft und die feine Struktur, der Johanniter seine delikate Frucht, die Sorten Solaris und Muscaris stäuern Knackigkeit und Frische bei.

    Schmeckt aussergewöhnlich und anders, kein 08/15-Mainstream sondern mutig und finessenreich.

    Johanniter, Merlot, Solaris, Muscaris
    Herkunft: Ticino
    Weingut: Urs Hauser
    Begleitend zu: Als Aperitif, zu leichten Pastagerichten, Süsswasserfisch, weissem Fleisch und mittelreifem Käse. Passt sehr gut zu Paella, Kaninchenfleisch und pikanten Gemüsegerichten.
    CHF 16.50
  8. Merlot Stella DOC Ticino 2015

    Ti amo, Ticino!

    Der "Stella" ist sinnlich und komplex, aromatisch und intensiv bleibend. Eine echte Überraschung für uns! Saftig im Mund wie dunkles Beerenkompott. Wir spüren Pflaumenmus, geröstete Mandeln, ganz sanfte Tannine und fesselnde Säure. Ein facettenreicher Wein, der grosse Freude bereitet, ihn Schluck für Schluck zu entdecken.

    Merlot
    Herkunft: Ticino
    Weingut: Urs Hauser
    Begleitend zu: Wir empfehlen diesen Wein zu Rehschnitzel, Kalbskotelett, Zürcher Geschnetzeltem, Filet Wellington und Tartar. Toll auch zu Halbhartkäse und Fondue Chinoise.
    CHF 42.00
  9. Lyra Gewürztraminer DOC 2018

    Handgelesen und grandios - von Anfang bis Ende

    Dieser geschmeidige Gewürztraminer kommt mit schöner goldgelber Farbe ins Glas. Er verführt mit intensivem, aromatischen Bukett mit Aromen von frischen Rosen, Gewürznelken und Lychees.

    Gewürztraminer
    Herkunft: Südtirol
    Begleitend zu: Asiatischer Küche, reife Käsesorten, warmer Apfel- oder Nusskuchen
    CHF 22.00
  10. Kairós Veneto IGT 2016

    Tausend Trauben!!

    Es ist dieser unwiderstehliche Mix aus schwarzer Beere, Würze und Struktur, der einem die Freudentränen in die Augen treibt. Dunkel, intensiv und mit Mut zum Alkohol (!). Letzteres gibt dem Wein fast einen süßlichen Touch, obwohl er eigentlich furztrocken ist. Was soll man sagen? Kairós in your Face!

    15 verschiedene Traubensorten aus der Region
    Herkunft: Veneto
    Weingut: Zyme
    Begleitend zu: Grossartig zu Wildgerichten und Fleisch mit Saucen, bei denen an Butter nicht gespart wurde. Oder einfach so, zur Feier des Tages.
    CHF 56.00
  11. DaveroNero VdP 2016

    Ein flüssiges Statement

    Mit seinem reinsortigen Merlot zeigt uns Mathias Brunner, dass die Traube auch im Luzerner Seetal extrem spannende Weine hervorbringt. Der DaveroNero kann sich ohne weiteres mit den Paradetropfen aus dem Tessin messen ohne abzufallen. Das erkennt man hier auf den ersten Blick/Schluck.

    Merlot
    Herkunft: Luzerner Seetal
    Begleitend zu: Schmorgerichten, Braten, Steak vom Grill, Wildspeisen
    CHF 34.00
  12. Kirschberg Pinot Noir Zürich AOC 2016

    Ein grosser Pinot aus einer Einzellage in Benken

    Die Trauben für den Pinot Noir Kirschberg gedeihen in einer Einzellage in Benken im Zürcher Weinland, deren Reben bereits über 45-jährig sind. Alte Reben sind für Spitzenwinzer wie das Salz in der Suppe, unverzichtbar. Die Oldies bringen mehr Komplexität und Raffinesse in den Wein, als ihre jüngeren Verwandten. Ihre Wurzeln ranken besonders tief ins Erdreich, wo sie wichtige Nährstoffe und Mineralien erreichen, welche jüngeren Reben verwehrt bleiben.

    Pinot Noir
    Herkunft: Zürcher Weinland
    Begleitend zu: Filet im Teig, Pilz- und Pastagerichte, Saltimbocca und Grilladen
    CHF 65.00
  13. Stoan Südtiroler Cuvée DOC 2018

    Eine Hommage an die vier grossen Weissen

    Im Mund ist er voll, aber trotzdem leicht und mit einer schönen Creme im Abgang. Gerne mehr davon!

    60% Chardonnay, 25% Sauvignon Blanc, 10% Weissburgunder, 5% Gewürztraminer
    Herkunft: Südtirol
    Weingut: Kellerei Tramin
    Begleitend zu: Fisch, hellem Fleisch
    CHF 29.90
  14. Grappa Moscato Albarel Stravecchia

    Dieser Grappa, der von einer Einzellage stammt (Cru), ist in der Nase verführerisch, intrigant, intensiv und komplex mit Noten von geröstetem Brot, Ananas, Zitrusfrüchten, Akazienblüten und Iris. Im Gaumen dann warm, süsslich, breit und vollmundig, ja beinahe ein Likör.

    Goldmuskatteller
    Herkunft: Trentino
    Weingut: Villa de Varda
    Begleitend zu: flambierten Desserts, Obstsalat, Käse, Bündner Nusstorte
    CHF 102.00
Ansicht als Liste Raster

14 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge