Zuletzt im Wein-Abo

Entdecken Sie, welche spannenden Weine unsere Kunden zuletzt im Wein-Abo entdecken durften.

Wein-Abo April 2021

Wein-Abo März 2021

Wir stellen vor: die Tenuta Sant' Antonio aus dem Veneto.

Amarone Della Valpolicella DOCG Selezione 2016 - Tenuta Sant'Antonio

Ti amo, Amarone! Dieser hervorragende Amarone Selezione 2016 aus dem Hause Tenuta Sant' Antonio wird ausschliesslich mit aus Einzellagen gewonnenen Trauben und nur in geringen Mengen hergestellt. Die Herstellung aus angetrockneten Trauben begrenzt den Amarone häufig in seinen Kombinationsmöglichkeiten. Die Selezione Antonio Castagnedi hingegen, ist von einer bemerkenswerten Anpassungsfähigkeit charakterisiert. Diese verdankt sich seinem höheren Säuregehalt,

70% Corvina Veronese, 30% Rondinella, 5% Croatina, 5% Oseleta

Veneto - Italien

dunklem Fleisch, Wild, Käse

SFr. 35.00

Scaia Paradiso Rosso Veneto VdT 2018 - Tenuta Sant Antonio

Der Gaumenschmeichler Mit diesem Wein bringen die vier Castagnedi-Brüder den neuen Top-Wein der Scaia-Linie auf den Markt. So werden die Trauben aus Lagen in den Gemeinden Colognola und Mezzane im Valpolicella-Gebiet von Hand in kleine Kisten gelesen um dann in der Kellerei eine sanfte Pressung mit anschließender 15-tägiger Gärung im

50% Corvina veronese, 20% Corvinone, 20% Rondinella, 10% Cabernet Sauvignon

Veneto - Italien

Begleitend zu: Ausgezeichnet zu Trüffelgerichten, Wild, gegrilltem Fleisch und Schmorbraten

SFr. 22.00

Monte Ceriani Soave Cru DOC 2018 - Tenuta Sant' Antonio

Ein Soave, wie ihn jeder mag Korken weg, eingeschenkt und gleich mal dran geschnuppert: würzig duftet er. Da sind feine Noten von frischer Hefe, Sonntagszopf und Kiesel. Nach und nach gesellt sich etwas Grapefruit dazu. Gefällt! Im Mund dann pfiffig und geradlinig. Perfekt produziert, voll pfiffiger Geradlinigkeit. Kein grosser Wein. Will

Garganega

Veneto - Italien

Klassiker wie Risotto, Carbonara, Aglio Olio oder auch Saltimbocca, Scaloppine al limone und Involtini

SFr. 16.50

Wein-Abo Januar 2021

Tour de Suisse - Entdecken Sie Weine von innovativen und noch eher unbekannten Schweizer Winzern.

tobias Blanc AOC St. Gallen 2018 - Weingut Tobias

Eine lebhafte und liebevoll zusammengestellte Cuvée Von den steilen Südflanken des St. Galler Rheintals, wo die besten Trauben bei viel Sonnenschein gedeihen, kommt diese knackige Cuvée. Sie besteht aus Pinot Noir (Blauburgunder), Riesling-Sylvaner (Rivaner) und Johanniter und besticht durch ihre fruchtige, liebliche und äusserst elegante Aromatik. Die Blauburgunder-Trauben werden dazu direkt

Pinot Noir, Riesling-Sylvaner, Johanniter

St. Gallen - Italien

Seafood oder zur leichten Frühlings- und Sommerküche

SFr. 21.50

DaveroNero VdP 2017 - Brunner Weinmanufaktur

Ein flüssiges Statement Mit seinem reinsortigen Merlot zeigt uns Mathias Brunner aber, dass die Traube auch im Luzerner Seetal extrem spannende Weine hervorbringt. Der DaveroNero kann sich ohne weiteres mit den Paradetropfen aus dem Tessin messen ohne abzufallen. Das erkennt man hier auf den ersten Blick/Schluck. Sein Merlot kommt in dunkler, violett

Merlot

Luzerner Seetal - Schweiz

Schmorgerichten, Braten, Steak vom Grill, Wildspeisen

SFr. 33.00

Merlot Dopo Mezzanotte DOC Ticino 2016 - Urs Hauser

Fleischig - würzig- rustikal Tessiner Merlots sind keine Schwergewichter. Im Gegenteil: sie zeigen sich gerne als leichte, frische und rustikale Tropfen, welche auch gerne mit einer leichten Säure bedacht sind. Diese hat zwei entscheidende Vorteile: sie lässt den Wein lange lagern (die roten Fruchtaromen vom Merlot wandeln sich dann langsam in feine

Merlot

Ticino - Schweiz

 ideal zum kalten Plättli mit Salumi, pikantem Käse & Co., passt aber auch zu rotem Fleisch

SFr. 31.00
Zuletzt angesehen
Clear All