Degu - Paket Bosque de Matasnos

180.00 CHF 219.00 CHF Aktion
Degu - Paket Bosque de Matasnos
Degu - Paket Bosque de Matasnos
Degu - Paket Bosque de Matasnos
Degu - Paket Bosque de Matasnos
Degu - Paket Bosque de Matasnos
Degu - Paket Bosque de Matasnos

Degu - Paket Bosque de Matasnos

180.00 CHF 219.00 CHF Aktion

Definitiv ein Geheimtipp mit hochkarätigen Weinen

Bosque de Matasnos hat das klare Ziel nur Weine der höchsten Qualität herzustellen, immer mit Respekt gegenüber der einmaligen Umgebung in der man sich hier befindet, dem Weinberg Matasnos.

Aufgrund seiner exponierten Lage gibt es im Weinberg Matasnos trotz der Höhe erstaunlicherweise keine Frostprobleme. Die gut durchlüftete Hochebene und der umliegende Wald schützen die Weinreben und bewirken einen langsamen Reifeprozess der Trauben.


Ortschaft: Peñaranda de Duero - Spanien
Sortenspiegel: Chardonnay, Verdejo, Viognier; Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot, Malbec, Syrah
Gründungsjahr: 1960
Ø Jahresproduktion: rund 100 000 Flaschen

Heute laden wir Sie ein den Wald "Bosque", den wir Matasnos nennen, zu hören. Heute laden wir Sie ein den Bosque de Matasnos und seine Weine kennenzulernen.

Degu-Set:

Weisswein:

1 x Petit Blanco de Matasnos 2020

Rotweine:
1 x Capote Bosque de Matasnos 2018 BIO
1 x Bosque de Matasnos Etiqueta Blanca 2018
1 x Bosque de Matasnos Edicion Limitada 2018
1 x Bosque de Matasnos Tempranillo Malbec 2017

180.00 CHF 219.00 CHF Aktion

Sofort lieferbar Nur noch 0 Stück an Lager Artikel ist vergriffen Artikel ist nicht verfügbar

Lieferung innert 2 -3 Arbeitstagen.
Gratis-Lieferung ab 180 Fr. / Ansonsten 8.90 Fr. Versandkosten

Eigenes professionelles Weinlager

-

Details zu Degu - Paket Bosque de Matasnos:

Bosque de Matasnos - Ribera del Duero - Spanien

Bosque de Matasnos kam mit dem klaren Ziel zur Welt nur Weine der höchsten Qualität herzustellen, immer mit Respekt gegenüber der einmaligen Umgebung in der man sich hier befindet, dem Weinberg Matasnos. Dieser liegt in Penaranda de Duero (Provinz Burgos), ca. 18 km von Aranda de Duero entfernt, in Richtung Soria, auf der Hochebene des Ribera del Duero Weingebietes, welches auf bis zu 950 m über dem Meeresspiegel liegt, der natürlichen Anbaugrenze für Wein.

Aufgrund seiner exponierten Lage gibt es im Weinberg Matasnos trotz der Höhe erstaunlicherweise keine Frostprobleme. Die gut durchlüftete Hochebene und der umliegende Wald schützen und bewirken eine einen langsamen Reifeprozess der Trauben. Während der Reifungsperiode kann es generell Temperaturschwankungen von bis zu 20ºC  zwischen Tag und Nacht geben. Durch diese extremen Klimaverhältnisse und die charakteristischen Böden des Ribera del Duero wird eine ausgezeichnete Qualität der Trauben garantiert, ohne welche keine so großartigen Weine hergestellt werden könnten.

Für alle Aspekte der Weinherstellung, von dem Moment an, in dem die Traube eine Traube wird bis hin zum Verkauf in jeder Ecke der Welt ist Jaime Postigo, Önologe und Geschäftsführer, verantwortlich, der von vielen Menschen, alle Experten auf Ihrem Gebiet, unterstützt wird.