Col de Réy IGT 2014 -Laimburg - MeineWeine.ch

Cuvée Col de Réy IGT 2014

50% Lagrein, 30% Petit Verdot, 20% Tannat

13.5 %
16-18 °C
bis zu 10 Jahre

herzhaften Grilladen, Schmorgerichten, Wild und Federwild

Langsame Gärführung mit mehrmaligem Untertauchen des Tresterkuchens zur stärkeren Extraktion der
92/100 Parker Punkte
Flaschengrösse: 75 cl
lm Weinlager vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 37.90 Normaler Preis SFr. 39.00

Individuell, kräftig, in sich stimmig

Der "Col de Réy" ist, bedingt durch die Traubensorten Lagrein und Tannat, tanninreich, farbintensiv und duftet nach Kirsche, Schokolade sowie etwas Zimt und geräuchertem Speck. Der erste Eindruck auf der Zunge wird von feinkörnigen Gerbstoffen und einer prominenten Säure geprägt.

Der Wein fühlt sich zudem schlanker an, als die Nase vermuten lässt und erzeugt im Abgang einen alkalisch-salzig-rauchigen Nachgeschmack. Am Gaumen dann sehr komplex, trocken und mit lang anhaltendem Abgang.

Sicherleich kein Einsteigerwein, sondern ein Tropfen für anspruchsvolle und erfahrene Trinker.