Gratis-Lieferung ab CHF 120

Franciacorta Extra Brut DOCG 2007 - Ferghettina - MeineWeine.ch

Franciacorta Extra Brut DOCG 2007

Chardonnay, Pinot Noir

12 %
8-10 °C

perfekt zum Apéro, leichten Fischgerichten oder wenn es etwas zu feiern gibt

7-jährige Lagerung auf der Hefe
Due Bicchieri / Gambero Rosso
Flaschengrösse: 75 cl
lm Weinlager vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 45.00

Ein Schaumwein aus der allerersten Liga

Wer Italien mit Schaumweinen verbindet, denkt in erster Linie an Prosecco. Doch das Land hat mehr zu bieten. Nur ist der Name "Franciacorta" wenigen Geniessern bekannt. Er steht für Weine, deren zweite Gärung in der Flasche stattfindet und somit das gleiche Prozedere erfährt, wie die berühmten Champagner…

Franciacorta hat es geschafft, in nicht ganz fünfzig Jahren ein Renommée für Schaumweine aufzubauen, das in Klasse, Qualität und Raffinesse den Vergleich mit den Franzosen in keinster Weise scheuen muss. Die französische Prägung in der Herstellungsmethode ist wohl vorhanden, aber die Auflagen sind sogar noch strenger.

Die Trauben werden ausnahmslos von Hand gelesen. Der empfindliche Traubenmost fließt dank Hubtanks über vier Etagen nur durch Schwerkraft und wird nicht durch elektrische Pumpen mehrfach malträtiert. Die erste Gärung zum klaren Wein erfolgt im Stahltank. Danach werden die Weine gemischt, in Flaschen gefüllt und zur zweiten Gärung gelagert. Ganze 7 Jahre schlummert unser Extra Brut dann, regelmässig sanft gedreht, in den Kellern.

Eine frische Brise prickelt einem ins Gesicht, sobald man am Glas riecht. Dank dem Blauburgunder duftet es nach süßlich-reifen Reineclauden und frischem Brioche. Dazu gesellen sich feinste Aromen von Mandeln gepaart mit dezenten Hefe-Noten. Der Chardonnay macht die Cuvée rassig-pikant und trotzdem cremig.

Wir sind verzückt! Egal ob Festtag, Hochzeit oder Geburtstag, für einen besonderen Anlass ein besonderes prickelndes Erlebnis!

Ferghettina

Nachdem Roberto Gatti für etwa 20 Jahre in verschiedenen Weinkellern der Franciacorta arbeitete, entschloss er selbstständig zu werden. Die Frucht seiner Erfahrung, sei es die im Weinkeller oder die im Rebberg, erlauben es ihm, aus den besten Trauben seiner Lagen, optimale Resultate in die Flasche zu zaubern.

Dieser kleine Familienbetrieb in Erbusco hat sich entsprechend mit der Produktion von Schaumweinen einen Namen gemacht. Laura Gatti repräsentiert heute die junge Generation, die den Betrieb führt, nachdem ihr Vater Roberto das Gut 1991 gegründet hatte. Die Familie erzeugt jährlich rund 400'000 Flaschen. Die Rebparzellen sind über das ganze Gebiet der Franciacorta verteilt. Dadurch stehen unterschiedliche Böden und Mikroklimata zur Verfügung, die sehr gezielt genutzt werden, um den gewünschten Wein herzustellen.

Im Unterschied zum nahen Valdobbiadene-Gebiet werden hier ausschliesslich Chardonnay und Pinot Nero und Pinot Bianco vinifiziert. Die zweite Gärung, welche typisch für die Perlage ist, der erfolgt in der Flasche - ganz nach dem Vorbild des weltberühmten Champagners.

Die Philosophie von Laura Gatti, ist klar: man will hochwertige, unverwechselbare Schaumweine erzeugen. Namentlich die Basis-Qualität müsse das Aushängeschild sein, lautet ihre Devise. Und diese Worte sind keine leere Versprechen.