Monte Ceriani Soave Cru DOC 2018 -  Tenuta Sant' Antonio

Monte Ceriani Soave Cru DOC 2018 - Tenuta Sant' Antonio

Garganega

Veneto - Italien

13 %
9-12 °C
bis zu 6 Jahre lagerfähig

Klassiker wie Risotto, Carbonara, Aglio Olio oder auch Saltimbocca, Scaloppine al limone und Involtini

Handlese, anschliessende Kaltgärung für 2 Stunden, Ausbau bei niedrigen Temperaturen für 6 Monate in Edelstahltanks
Flaschengrösse: 75 cl
42  Stück im Weinlager vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 16.50

Ein Soave, wie ihn jeder mag

Korken weg, eingeschenkt und gleich mal dran geschnuppert: würzig duftet er. Da sind feine Noten von frischer Hefe, Sonntagszopf und Kiesel. Nach und nach gesellt sich etwas Grapefruit dazu.

Im Mund dann pfiffig und geradlinig. Kein grosser Wein. Will und muss er auch nicht sein. Dafür ist er weich, säurearm und im Geschmack eher herb als fruchtig. Klassisch und zeitlos, so wie Soave sein soll. Das macht wirklich Spass - zu dem Preis erst recht!

Mal abgesehen davon, dass dies ein prima Apérowein ist, passt er auch genial zu italienischen Pasta-Klassikern wie Aglio Olio, Carbonara oder Bolognese. Aber auch Süsswasserfisch oder Fleischgerichte wie Saltimbocca, Vitello Tonnato oder Scaloppine al limone kann er! Einfach mal versuchen!

So schmeckt dieser Monte Ceriani Soave Cru DOC 2018

Leicht
Kräftig
Weich
Säurehaltig
Trocken
Süss
Tenuta Sant'Antonio - Veneto

Die Tenuta Sant`Antonio wird von den vier Brüdern Armando, Tiziano, Massimo und Paolo Castagnedi mit viel Herzblut und Leidenschaft geführt. Ihre kleine Tenuta Sant'Antonio befindet sich im Herzen der eigenen Weinberge und passt sich harmonisch der hügeligen Umgebung an. Das Weingut bewirtschaftet insgesamt 50 Hektar Weinberge, etwa die Hälfte im Illasi-Tal, die andere Hälfte im Mezzane-Tal.

Die Rebberge liegen auf etwa 300 m über dem Meeresspiegel auf den Hängen der Monti Garbi, im idealen Kreuzungspunkt der Gemeinden Mezzane, Lavagno und San Martino Buon Albergo in der Provinz Verona. Mit einer Steigung von 15%, manchmal sogar 25-30% bieten sich hier ideale Voraussetzungen für Weine, die bio-ökonomisch vinifiziert werden können. Vom Amarone über den Valpolicella bis zum Soave: so gelang es dem Weingut innerhalb weniger Jahre zu einer der Top-Adressen in der Valpolicella heranzureifen.

Erfahre mehr über das Weingut: 

Zuletzt angesehen
Clear All