Rosé La Mascaronne 2020 - BIO - Château La Mascaronne - MeineWeine.ch
Rosé La Mascaronne 2020 - BIO - Château La Mascaronne

Rosé La Mascaronne 2020 - BIO - Château La Mascaronne

Grenache 35%, Cinsault 35%, Syrah 20%, Vermentino 10%

AOP Côte de Provence - Frankreich

Chateau La Mascaronne

12,5%
eher kühl trinken, 8-9 °C
jetzt bis 3 Jahre

Riesencrevetten vom Grill, türkische oder griechische Küche, Kalbfleisch, Ratatouille, Räucherfisch

Handlese, strenge Selektion der Trauben und Ausbau im Stahltank
91/100 Markus Del Monego MW - 90/100 Wine Enthusiast
Flaschengrösse: 750 ml
mehr als  136  vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 19.80 Normaler Preis SFr. 23.00

La vie en rose

Die provenzalischen Rosé-Weine sind ja immer irgendwie besonders. Beim ersten Schluck erinnern sie oft zunächst an einen Weisswein. Sie sind feingliedrig, mineralisch und voller Energie und Spannung. Bei näherer Betrachtung (oder eben Verkostung) erkennt man dann aber auch zunehmend Parallelen zu einem Roten. Spürbare, gut eingebundene Tannine im Abgang und diese unverkennbare Würzigkeit (Syrah lässt grüssen!), die den Wein trotz seiner Leichtigkeit schön herzhaft und knackig macht.

Aber auch die Frucht kommt nicht zu kurz: das alles wird begleitet von deutlich wahrnehmbaren Himbeer-Apfel-Noten, welche diesen sommerlichen Rosé wunderbar abrunden. Ein radikal herbes Getränk mit gutem Trinkfluss, ordentlich viel Frische und fast so etwas wie Länge, was bei einem Roséwein durchaus selten ist. Nicht nur im Sommer ein Highlight sondern immer dann, wenn Ratatouille, Räucherfisch, grillierte Krustentiere, zartes Kalbfleisch oder Speisen der türkischen oder griechischen Küche mit Kräuter- und Joghurtnuancen auf dem Tisch landen. Bon appétit!


So schmeckt der La Mascaronne

Leicht
Kräftig
Trocken
Süss
Weich
Säurehaltig
Chateau La Mascaronne
Chateau La Mascaronne ist ein Weingut wo man Geschichte, Terroir und moderne Technik perfekt kombiniert um großartige Weine zu erzeugen. Das perfekte Terroir kombiniert mit diesem idealen Klima ergeben diese wunderschönen Weine mit überraschender Excellence. Die Familie Rebier, welche das Weingut vor kurzem übernommen hat - produziert auf diesem Weingut diese Sensation in kleiner Auflage.
Zuletzt angesehen
Clear All