Saten Franciacorta DOCG 2015

Saten Franciacorta DOCG 2015

Chardonnay

12 %
8-10 °C

Perfekt zum Apero oder immer wenn es etwas zu feiern gibt :-)

36 Monate Gärung in der Flasche
Due Bicchieri / Gambero Rosso
75 cl
lm Weinlager vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 38.00

Der Champagner der Italiener

Wer Italien mit Schaumweinen verbindet, denkt in erster Linie an Prosecco. Doch das Land hat mehr zu bieten. Nur ist der Name "Franciacorta" wenigen Geniessern bekannt. Er steht für Weine, deren zweite Gärung in der Flasche stattfindet und somit das gleiche Prozedere erfährt, wie die berühmten Champagner…

Roberto Gatti hatte schon immer eine grosse Leidenschaft für vorzügliche Franciacortas. Nach der ersten Gärung  schickt er den Wein für mindestens 36 Monate auf die Reise der traditionellen Flaschengärung. Durch den langen Kontakt mit der Hefe bekommt er, neben der knackigen Säure, eine samtig-weiche Art mit hellen Fruchtaromen. Ein sehr frischer und lebendiger Schaumwein mit einer ausgezeichneten Perlage. Er sollte bei keinem festlichen Empfang fehlen.

Einige Vertreter der Franciacorta legen sehr viel Wert auf das Äussere, sprich Verpackung! Und diese hat es meist „in sich“ – einfach schön, und ja, italienisch! In die wunderschöne, eckige Flasche abgefüllt ist er alleine schon optisch ein Augenschmaus. Sie hat aber noch einen weiteren Grund: für diesen besonderen Wein hat  Matteo, Sohn von Roberto Gatti, eine Flasche entwickelt, deren Basis quadratisch ist und deren Wände flach Richtung Hals gehen. Dadurch verbessert sich die zweite Gärung der Hefe in qualitativer Hinsicht und das Produkt gewinnt an Komplexität und Körper. Diese Theorie ist heute sogar durch eine Diplomarbeit bewiesen.

So oder so: der Milledì ist als besonderes Mitbringsel geradezu ein Muss!

Ferghettina

Nachdem Roberto Gatti für etwa 20 Jahre in verschiedenen Weinkellern der Franciacorta arbeitete, entschloss er selbstständig zu werden. Die Frucht seiner Erfahrung, sei es die im Weinkeller oder die im Rebberg, erlauben es ihm, aus den besten Trauben seiner Lagen, optimale Resultate in die Flasche zu zaubern.

Dieser kleine Familienbetrieb in Erbusco hat sich entsprechend mit der Produktion von Schaumweinen einen Namen gemacht. Laura Gatti repräsentiert heute die junge Generation, die den Betrieb führt, nachdem ihr Vater Roberto das Gut 1991 gegründet hatte. Die Familie erzeugt jährlich rund 400'000 Flaschen. Die Rebparzellen sind über das ganze Gebiet der Franciacorta verteilt. Dadurch stehen unterschiedliche Böden und Mikroklimata zur Verfügung, die sehr gezielt genutzt werden, um den gewünschten Wein herzustellen.

Im Unterschied zum nahen Valdobbiadene-Gebiet werden hier ausschliesslich Chardonnay und Pinot Nero und Pinot Bianco vinifiziert. Die zweite Gärung, welche typisch für die Perlage ist, der erfolgt in der Flasche - ganz nach dem Vorbild des weltberühmten Champagners.

Die Philosophie von Laura Gatti, ist klar: man will hochwertige, unverwechselbare Schaumweine erzeugen. Namentlich die Basis-Qualität müsse das Aushängeschild sein, lautet ihre Devise. Und diese Worte sind keine leere Versprechen.