Chardonnay AOC St. Gallen 2014 - Weingut Tobias - MeineWeine.ch

tobias Chardonnay AOC St. Gallen 2014

Chardonnay

10-12 °C
bis zu 8 Jahre lagerfähig

Wiener Schnitzel, Spargeln mit Schinken, Gemüsegratins, Risotto oder Mistkratzerli

Kelterung in Barriques
Flaschengrösse: 75 cl
lm Weinlager vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 24.00

Ein echter Trink-Tipp!

Plopp und der gelb leuchtende Saft gluckert ins Glas. Nase rein. Mmmh. Frucht- und Vanille-Röstaromen in schönster Kombination Wir lieben solche Chardonnay-Weine. Wenn das Holz filigran und gekonnt eingesetzt wird. Wenn man neben Butter und Vanille auch noch frische Säure spürt. Wenn auch ein bisschen Frucht deinen Gaumen kitzelt. Und einem der Alkoholgehalt nicht erschlägt. Solche Chardonnays findet man in der Regel erst im höheren Preissegment. Wie immer bestätigen Ausnahmen diese Regel. Willkommen, ein perfekter Auftakt! Wir schmecken reife Williamsbirne. Dezenter Blütenduft. Ein herrlicher Schmelz mit einer ganzen Palette von Geschmackseindrücken belohnt den Gaumen. Die Säure ist gut eingebunden und wir genießen einen runden, frischen und gehaltvollen Chardonnay, der eine würzige Mahlzeit wunderbar begleitet. Was kann/ darf/ muss man dazu essen? Geflügel. Oder ein kräftiger Zwiebelkuchen. Oder ein Pilzragout. Oder...

Weingut Tobias

Tobias Schmid gründete im Jahre 1866 den Familienbetrieb in Berneck, der heute in der 5. Generation von Christoph Schmid geführt wird. Der Weinbau hat im St. Galler Rheintal eine uralte Tradition und reicht weit in die Römerzeit zurück. Bereits in der ältesten Bernecker Urkunde von 892 werden die Weinberge erwähnt. Burgen und Schlösser wurden in die Rebberge gebaut. Dazu zählt auch die Rosenburg, welche sich im Familienbesitz befindet und das Wahrzeichen der Weine und des Weinguts ist.

In Berneck, mitten im St. Galler Rheintal, wachsen die Trauben an den sonnigen und steilen Rebbergen. Diese Rebberge an den Südflanken des Rheintals sind seit vielen Jahrhunderten mit Reben bestockt und sind prädestiniert für eine Vielzahl an Rebsorten. So setzt man beim tobias wein.gut. auf ausgesuchte Sorten, welche die Grundlage für qualitativ hochwertige Weine bilden. Gerne bezeichnet Christoph Schmid seine Weine als «handgemacht in Berneck», da in den Steillagen viele Arbeiten von Hand ausgeführt werden.In der Bewahrung der Tradition fliessen mit Innovationen laufend neue Erkenntnisse in die praktische Arbeit ein.

Die Rebberge werden nach den Vorgaben der Integrierten Produktion und Vitiswiss naturnah gepflegt; die Einhaltung der Vorgaben wird ständig kontrolliert. Zudem werden die Weine möglichst schonend und mit viel Handarbeit und Fingerspitzengefühl gekeltert.

Entdecken Sie das Weingut Tobias