Weingut

Filter  
Weinart  
Land  
Herkunft  
Begleitend zu  
Weingut  
Traubensorte  
Auszeichnung  
Jahrgang  
Flaschengrösse  
Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-15 von 169

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Zymé 60 20 20 Veneto IGP 2015

    Kaffee / Cassis / Trüffel

    ...dazu noch etwas Tabak, Veilchen und nicht zu knapp Mineralien. Der 60 20 20 der Agricola Zymé ist eine richtige Duftorgie. Ein äusserst komplexes Bouquet mit deutlichen Aromen von dunkler Cassis und geröstetem Kaffee strömt einem entgegen und nimmt die Nase regelrecht gefangen. Man möchte gar nicht mehr aufhören am Glas zu schnuppern.

    60% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc, 20% Merlot
    Herkunft: Veneto
    Weingut: Zyme
    Begleitend zu: Harmoniert mit Rindfleisch am Stück grilliert, Entenbrust, Wild gebraten und nicht geschmort
    CHF 35.00
  2. Chardonnay, Metzgermeisters Private Reserve 2015

    Die Klasse dieses Räuschlings muss probiert werden!

    Für den weissen Borstig' Kerl werden die Räuschling-Trauben aus einer Einzellage in Benken/ZH in einer traditionellen Korbpresse gepresst. In der Nase zeigt er sich überwältigend wie ein grosser Burgunder mit weissem Pfirsich, Aprikose, Thymian, etwas Rosmarin. Im Gaumen lang und dicht mit hohem Charmefaktor.

    Chardonnay
    Herkunft: Zürcher Weinland
    Begleitend zu: Asiatischen Gerichten mit Sesam und Chili, Zürcher Geschnetzeltes, sommerliche Gerichte
    CHF 24.50
  3. Grappa Bisnonno Francesco Stravecchia

    Angereichert mit dem sehr wertvollen limitierten 35-jährigen Grappa von Urgrossvater Francesco Dolzan

    Moscato Giallo, Müller Thurgau und Pinot Noir
    Herkunft: Trentino
    Weingut: Villa de Varda
    Begleitend zu: einfach so zum Geniessen oder zu einem frischen Espresso
    CHF 110.00
  4. Zymé Amarone Valpolicella DOCG 2011

    Schlicht ein Traumwein

    Das Bouquet kennt kein Limit. Wir könnten Ihnen jetzt die gesamte Partitur an Geschmackbeschrieben um die Ohren hauen: Wildkirsche, italienischer Espresso, getrocknete Kräuter, Dörrobst, Leder, Lakritze und so weiter und so fort. Am Gaumen hält er gekonnt die Balance. Ein bisschen Ballerina (zart und elegant mit viel Frucht, ja fast Kompott!) und gleichzeitig ein bisschen Macho (konzentriert, traumhafte Würze, mit laaangem Abgang!). Ein richtiger Festtagswein, den man unbedingt ein paar Stunden vorher öffnen und dann in aller Ruhe Schluck für Schluck geniessen sollte.

    40% Corvina, 30% Corvinone, 15% Rondinella, 10% Oseleta, 5% CroatinA
    Herkunft: Veneto
    Weingut: Zyme
    Begleitend zu: harmoniert mit Rindfleisch am Stück grilliert, Entenbrust, Wild gebraten und nicht geschmort.
    CHF 89.00
  5. Zymé Valpolicella Classico Superiore DOP 2015

    Die dunkle Seite der Macht

    Ripasso, Ripasso, Ripasso: allein schon der Name geht runter wie Öl. Dieser dunkle, intensive Rotwein aus dem grossen Valpolicella-Reich hat es so manchem Weinliebhaber angetan. Irgendwie verständlich, ist der Ripasso doch der kleine Bruder des mächtigen und dunkelwürzigen Amarone.

    40% Corvina, 30% Corvinone, 25% Rondinella, 5% Oseleta
    Herkunft: Veneto
    Weingut: Zyme
    Begleitend zu: Rösti mit Kalbsleber oder Käse und Speck, Trockenfleisch, Mistkratzerli oder ganz einfach ohne Essen.
    CHF 25.00
  6. "Baronesse" Baron Salvadori Passito DOC 2014
    Goldmuskatteller
    Herkunft: Südtirol
    Begleitend zu: Käse, Desserts
    CHF 44.90
  7. "Gelso d'Oro" Nero di Troia IGP 2016

    Ein grossartiges Comeback einer alten Rebsorte

    Der "Gelso d'Oro" Nero di Troia des Winzerbetriebs Podere29 in Apulien ist einer der Premium-Tropfen des Weinhauses und wohl deren bekanntester Wein. Er wird ausschließlich aus der alten süditalienischen Rebsorte Nero di Troja gekeltert, einer der ältesten einheimischen Reben Apuliens. 

    Nero di Troia
    Herkunft: Puglia
    Begleitend zu: zu kräftigen Fleischgerichten wie mediterranen Lammkoteletts mit Rosmarin
    Sonderangebot CHF 27.90 Normalpreis CHF 29.90
  8. Acquavite di Vino Amarone Bertani 15 anni

    15-jähriger Hochgenuss für Liebhaber

    Aus sorgfältig ausgewähltem, erstklassigem Amarone-Trester aus dem Valpolicella wird dieser aussergewöhnliche Grappa gebrannt.

    aus Amarone-Trester ge annt
    Herkunft: Trentino
    Weingut: Villa de Varda
    Begleitend zu: Dunkle Schokolade, Käse, Trockenfrüchte und Zigarre
    CHF 99.00
  9. Amarone della Valpolicella DOCG "Campo dei Gigli" 2013

    Der Star aus der Tenuta Sant' Antonio

    Tre bicchieri: drei volle Gläser, die Höchstauszeichnung des italienischen Weinführers Numero Uno. Que carino!

    70% Corvina Veronese, 20% Rondinella, 5% Croatina, 5% Oseleta
    Herkunft: Veneto
    Begleitend zu: dunklen Fleischgerichten, Wild, Käse
    CHF 59.90
  10. Amarone della Valpolicella Selezione Antonio Castagnedi DOCG 2015

    Ti amo, Amarone!

    Dieser hervorragende Amarone aus dem Hause Sant' Antonio wird ausschliesslich mit aus Einzellagen gewonnenen Trauben und nur in geringen Mengen hergestellt.

    70% Corvina Veronese, 30% Rondinella, 5% Croatina, 5% Oseleta
    Herkunft: Veneto
    Begleitend zu: dunklem Fleisch, Wild, Käse
    CHF 35.00
  11. Amistar Cuvée Rosso IGT 2017

    Grosses Südtirol zu fairem Preis

    Für den Amistar werden nur vollreifste Trauben aus selektionierten Weinbergen sorgfältig ausgewählt und zu einer Cuvée vereint, die sich wirklich sehen lassen kann. Ein kleiner Anteil von ca. 10% der Trauben wird direkt am Stock getrocknet, wodurch der Amistar zusätzlich an Fülle, Aroma und einem Hauch Süsse gewinnt.

    30% Lagrein, 30% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc, 5% Petit Verdot
    Herkunft: Südtirol
    Weingut: Peter Sölva
    Begleitend zu: dunklem Fleisch, Pasta, Pizza, Fisch
    CHF 31.00
  12. Artner Cuvée Barrique 2015

    Samtig - seidig - trinkfreudig

    Rotwein muss nicht immer fett sein, um etwas zu erzählen zu haben. Die Cuvée Barrique von Artner ist dafür das beste Beispiel. Es ist ein schlanker, eher eleganter Rotwein und trotzdem bringt er viele spannende Aromen mit. Schottriger Boden mit kalkreichen Einschlüssen bringt perfekte Voraussetzungen für die 10 bis 25 Jahre alten Reben. In der Nase erschnuppern wir Noten von Johannisbeere und Kirsche. Viel Kirsche! Am Gaumen harmonieren Frucht und Struktur dank des weichen Tannins des Cabernet Sauvignons, zart röstig und stoffig, mit richtig viel Trinkfluss! Fast schon ein Süffelwein!

    60% Blauer Zweigelt, 20 % Cabernet Sauvignon und 20% Blaufränkisch
    Herkunft: Carnuntum
    Weingut: Artner
    Begleitend zu: Grilladen (vor allem grobe Salsiccia), Knödel, Wildgeflügel, Schweinebraten
    CHF 21.00
  13. Artner Cuvée Barrique 2016

    Samtig - seidig - trinkfreudig

    Rotwein muss nicht immer fett sein, um etwas zu erzählen zu haben. Die Cuvée Barrique von Artner ist dafür das beste Beispiel. Es ist ein schlanker, eher eleganter Rotwein und trotzdem bringt er viele spannende Aromen mit. Schottriger Boden mit kalkreichen Einschlüssen bringt perfekte Voraussetzungen für die 10 bis 25 Jahre alten Reben. In der Nase erschnuppern wir Noten von Johannisbeere und Kirsche. Viel Kirsche! Am Gaumen harmonieren Frucht und Struktur dank des weichen Tannins des Cabernet Sauvignons, zart röstig und stoffig, mit richtig viel Trinkfluss! Fast schon ein Süffelwein!

    60% Blauer Zweigelt, 20 % Cabernet Sauvignon und 20% Blaufränkisch
    Herkunft: Carnuntum
    Weingut: Artner
    Begleitend zu: Grilladen (vor allem grobe Salsiccia), Knödel, Wildgeflügel, Schweinebraten
    CHF 21.00
  14. Arzio Merlot-Cabernet DOC 2016

    Adel verpflichtet

    Der Arzenhof wurde von den Grafen d‘Arsio e Vasio erbaut und ging im 19. Jahrhundert in den Besitz der Familie Baron Di Pauli über. Heute wurzeln hier die Reben des Arzio, des Flaggschiffs des Weinguts Baron Di Pauli. Ein großes Gewächs, das die noble Herkunft der Familie verkörpert. Ein finessenreicher, aristokratischer Wein, der Liebhaber großer Bordeaux-Weine begeistert.

    50% Merlot, 25% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc
    Herkunft: Südtirol
    Weingut: Baron di Pauli
    Begleitend zu: Ragout, Gulasch, Schmortopf, Schweinsbraten - you name it!
    CHF 37.90
  15. Auxerrois Grand Cru Luzern AOC Eichberg 2017

    Ein Grand Cru aus dem Luzerner Seetal

    Der Auxerrois Grand Cru, dessen Traubengut aus besten Lagen am Eichberg stammt, begeistert auf der ganzen Linie. Die Nase schwelgt im karamellig-sahnigen Milieu. Wahrscheinlich, weil ein Teil der Ernte im Holzfass ausgebaut wurde, der Rest im Stahltank. Und dann diese faszinierenden Gelbfruchtaromen. Ein wenig Mango, da ein bisschen Birne. Dazu könnte man helles Fleisch servieren – Kalb, Huhn etc. Oder Kaninchen mit grünen Oliven oder am besten geschmorte Kalbsbrust.

    So oder so: ein eleganter Wein, der im Kopf und auf der Zunge bleibt.

    Auxerrois
    Herkunft: Luzerner Seetal
    Begleitend zu: Kalb, geröstetem Ofengemüse, würzigen Pastagerichten, Grillfisch, Vitello Tonnato
    CHF 24.00
Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-15 von 169

pro Seite
In absteigender Reihenfolge