Bodega Miguel Merino

Miguel Merino ist ein sympathischer, zuvorkommender, weltoffener Mann, der sich nach Jahren als Exportleiter eines grossen Weinbetriebes seinen Traum von einer eigenen Bodega verwirklichte. Briones in La Rioja Alta schien ihm hierfür der ideale Ort hinsichtlich der kargen Böden, des Klimas, der alten Rebstöcke und der steilen Weinberge. 1994 war die erste Ernte, heute wird der Wein in viele Länder exportiert. Der Anspruch von damals, am Fusse des reizvollen, historischen Städtchens Briones erstklassigen Wein herzustellen, besteht fort.

Mittlerweile arbeitet auch Miguels Sohn im Betrieb. Bisherige Erfolge spornen die Familie dazu an, die Qualität kontinuierlich zu steigern und die individuelle Stilrichtung der Miguel Merino Weine weiter zu perfektionieren. „Unser Fokus liegt nicht auf quantitativem Wachstum, vielmehr geht es uns darum, bei der Arbeit stets dazu zu lernen um das Beste aus jedem Weinstock, jeder Traube und jedem Fass herausholen zu können.“ (Zitat Miguel Merino)

Weinberater

Herstellung
Weinart
Land
Region
Weingut
Auszeichnung
Flaschengrösse
Verpackung

Mazuelo de la Quinta Cruz 2018 - Miguel Merino

Eine Rarität aus dem Rioja Alta – ein wahrer Geheimtipp! Bei diesem Wein handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Miguel Merino und dem angesehenen schwedischen Önologen Lars Torstenson, der sich seit vielen Jahren in Frankreich (Provence) mit der Carignan-Traube befasst (auf Spanisch heißt sie Mazuelo oder Cariñena). Die Trauben

Mazuelo (100%)

Rioja - Spanien

Gegrillter Fisch, weißes Fleisch, und Geflügel aus dem Ofen. Solo getrunken ein Genuss, aber auch als Begleiter von Mittag- und Abendessen.

SFr. 34.90

Viñas Jovenes Crianza DOCa 2017 - Miguel Merino

Rioja Light! Ein Geheimtipp! Wem die spanischen Reserva und Gran Reserva oft zu holzbetont sind, der sollte mal diese Alternative ausprobieren.Die Tempranillo- und Graciano-Trauben für den Viñas Jovenes (übersetzt: junge Rebstöcke) stammen von noch jugendlichen, erst im 2001 gepflanzten Reben. Bis diese ihr Alter für die Herstellung von wuchtigeren Reserva oder

Tempranillo, Graciano

Rioja - Spanien

schöner Grillwein oder zu spanischen Tapas, gerne aber auch als Solo-Wein

SFr. 21.00

Vitola Reserva DOCa Rioja 2013 - Miguel Merino

Der Vorzeige-Spanier mit Temperament und Weichheit zugleich  Ein erster Schluck und ZACK ist der Wein präsent und füllt den Gaumen aus. Faszinierend! Mit einer einnehmenden Wucht umspült er den Gaumen mit Noten von Kirschen, Rumtopf und ordentlich Vanille. Allesamt Aromen, welche wir schon beim ersten Schnuppern in der Nase erkannt haben und sich nun im

96% Tempranillo, 4% Graciano

Rioja - Spanien

griechische und orientalische Küche, Schweinsbraten, mexikanisch oder Schmorgerichte

SFr. 25.00

Rioja Gran Reserva DOCa 2014 - Miguel Merino

Tatort: Rioja Alta Karaffe her! Dieser Wein braucht erst mal Luft. Wie bei Gran Reserva nicht unüblich, geben sie sich anfänglich noch ein wenig verschlossen und zurückhaltend.Karaffieren Sie diesen Kraftprotz also eine gute Stunde vor Genuss, dann geht das Aromenpaket erst richtig los: Röstnoten, Zedernholz, Leder, Pflaumen, Oliventapenade.Im Mund dann deutlich schlanker als die

Tempranillo

Rioja - Spanien

zum besten Stück Rindfleisch, das Sie kriegen können.

SFr. 38.00

Mazuelo de la Quinta Cruz 2017 - Miguel Merino

Eine Rarität aus dem Rioja Alta – ein wahrer Geheimtipp! Bei diesem Wein handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Miguel Merino und dem angesehenen schwedischen Önologen Lars Torstenson, der sich seit vielen Jahren in Frankreich (Provence) mit der Carignan-Traube befasst (auf Spanisch heißt sie Mazuelo oder Cariñena). Die Trauben

Mazuelo (100%)

Rioja - Spanien

Gegrillter Fisch, weisses Fleisch und Geflügel aus dem Ofen. Solo getrunken ein Genuss, aber auch als Begleiter von kräftigen Fleischgerichten aus dem Ofen oder vom Grill

SFr. 34.90

Rioja Blanco 2018 - Miguel Merino

Rioja Blanco – einfach nur Wooow - 93 Parker Punkte!Miguel Merino hat mit dem Rioja Blanco eine schon lange im Kopf schwirrende Idee verwirklicht. Zum guten Glück hat er diese Idee umgesetzt! Daraus ist nämlich ein echtes Prachtstück entstanden.Der Miguel Merino "Blanco" stammt von zwei ganz besonderen Weinbergen: Mingortiz (gepflanzt

Viura aus dem Weinberg Mingortiz und Garnacha Blanca aus La Loma

Rioja - Spanien

Quiche Lorraine, Fisch-Tapas, Kalbs- und Geflügelgerichte, reifer Hartkäse

SFr. 37.50

Viñas Jovenes Crianza DOCa 2018 - Miguel Merino

Rioja Light! Ein Geheimtipp! Wem die spanischen Reserva und Gran Reserva oft zu holzbetont sind, der sollte mal diese Alternative ausprobieren.Die Tempranillo- und Graciano-Trauben für den Viñas Jovenes (übersetzt: junge Rebstöcke) stammen von noch jugendlichen, erst im 2001 gepflanzten Reben. Bis diese ihr Alter für die Herstellung von wuchtigeren Reserva oder

Tempranillo, Graciano

Rioja - Spanien

schöner Grillwein oder zu spanischen Tapas, gerne aber auch als Solo-Wein

SFr. 21.00

Vitola Reserva DOCa Rioja 2015 - Miguel Merino

Der Vorzeige-Spanier mit Temperament und Weichheit zugleich  Ein erster Schluck und ZACK ist der Wein präsent und füllt den Gaumen aus. Faszinierend! Mit einer einnehmenden Wucht umspült er den Gaumen mit Noten von Kirschen, Rumtopf und ordentlich Vanille. Allesamt Aromen, welche wir schon beim ersten Schnuppern in der Nase erkannt haben und sich nun im

96% Tempranillo, 4% Graciano

Rioja - Spanien

griechische und orientalische Küche, Schweinsbraten, mexikanisch oder Schmorgerichte

SFr. 25.00
Zuletzt angesehen
Clear All