Gratis-Lieferung ab CHF 120

Weisswein

Weinberater

Stoan Südtiroler Cuvée DOC 2018

Eine Hommage an die vier grossen Weissen Den Namen "Stoan" hat diese Cuvée vom Boden erhalten, auf dem sie gedeiht. In der Südtiroler Mundsprache wird nämlich der Stein als "Stoan" bezeichnet. Die Vermählung der vier bekanntesten weissen Trauben der Region ergibt einen grosszügigen, ausgewogenen und eleganten Weisswein mit einer sehr breiten Aromenpalette von Blumen bis

60% Chardonnay, 25% Sauvignon Blanc, 10% Weissburgunder, 5% Gewürztraminer

Fisch, hellem Fleisch

SFr. 29.90

El Gordo del Circo Rueda DO 2018

Der Dicke aus dem ZirkusEin außergewöhnlicher Weißwein aus dem Weissweinherz Spaniens – der DO Rueda. Hier wachsen alte Verdejo-Reben, die man mit autochthonen Hefen aus dem Weinberg vinifiziert.El Gordo – der Fettsack ist vollmundig, bärenstark und etwas extravagant. In der Nase duftet er herrlich nach Aprikose und weissem Pfirsich. Am Gaumen zeigt

Verdejo

als Apéro, Meeresfrüchten vom Grill, spanischen Vorspeisen und natürlich Tapas

SFr. 17.90

Auxerrois Grand Cru Luzern AOC Eichberg 2018

Easy-drinking auf höchstem Niveau Der Hitzkircher Önologe Mathias Brunner ist, wir können es gar nicht oft genug betonen, eine unserer favorisiertesten Jungwinzer-Entdeckungen überhaupt. Der aktuelle Jahrgang seiner weissen Spitzencuvée ist in diesem Zusammenhang keine Ausnahme, sie fügt sich nämlich bestens in die Reihe der bisherigen Präzisionstropfen. Wir haben derweil schon mal für Sie probiert: der hohe Anteil von 70% Sauvignon Blanc

Auxerrois

Kalb, geröstetem Ofengemüse, würzigen Pastagerichten, Grillfisch, Vitello Tonnato

SFr. 24.00

Luzerner Seelagencuvée AOC 2019

Der Hängematten-Wein Weißwein aus roten Trauben ist immer irgendwie cool! Um die Herstellung kurz abzureißen: Die Farbe sitzt in den Traubenschalen, das Fruchtfleisch ist weiss. Presst man die Trauben direkt, bekommt man weißen Saft. Der wird vergoren et voilà - weißer Wein aus roten Trauben! Und da Rotweintrauben in der Regel weniger Säure als

Pinot Noir, Müller-Thurgau

Apéro, Antipasti, Asiatischen Speisen

SFr. 19.90

Eichberg Sempachersee Sauvignon Pinot AOC 2019

Easy-drinking auf höchstem Niveau Der Hitzkircher Önologe Mathias Brunner ist, wir können es gar nicht oft genug betonen, eine unserer favorisiertesten Jungwinzer-Entdeckungen überhaupt. Der aktuelle Jahrgang seiner weissen Spitzencuvée ist in diesem Zusammenhang keine Ausnahme, sie fügt sich nämlich bestens in die Reihe der bisherigen Präzisionstropfen. Wir haben derweil schon mal für Sie probiert: der hohe Anteil von 70% Sauvignon Blanc

70% Sauvignon Blanc, 30% Pinot Blanc

geröstetem Ofengemüse, würzigen Pastagerichten, Grillfisch, Vitello Tonnato

SFr. 23.90

Schloss Johannisberg "Grünlack" Riesling Spätlese 2016

Perfekte Spätlese vom ältesten Riesling-Weingut der Welt Man könnte meinen, Schloss Johannisberg hat die Sonne Jahr um Jahr in alle Ewigkeit gepachtet. Aber höchstwahrscheinlich sind es doch irdische Einflüsse und die extrem sonneneinfangende Lage, die sich terrassenförmig nach Süden hin dem Rhein nähert. Der Riesling Spätlese "Grünlack" ist wahrscheinlich der spektakulärste Wein

Riesling

Rheingau

Terrinen und Pasteten, Rotschmier- und Blauschimmelkäse, Pfirsich-Soufflé, asiatische und indische Speisen

SFr. 44.50

Sauvignon Blanc De Silva DOC 2018

Ein Sauvignon der Extraklasse De Silva 2018 steht für die Selektion der besten Traubenqualitäten und Pflege des Bodens der alten, tiefwurzelnden Rebanlagen. Herkunft und Charakter machen den Unterschied. Sein intensives, aber elegantes Aroma nach Holunder und exotischen Früchten machen ihn zu einem Weisswein der Extraklasse. Die wunderschöne Mineralität harmoniert perfekt mit dem üppigen Bouquet aus Zitrusfrüchten und Stachelbeeren. Saftig in Ansatz und

Sauvignon Blanc

Antipasti, Apéro, Asiatisch, Fisch und Meeresfrüchte

SFr. 23.90

Borstig' Kerl weiss Räuschling AOC Zürich 2016

Die Klasse dieses Räuschlings muss probiert werden! Die Rebsorte Räuschling ist der Stolz eines jeden Zürcher Winzers. Sie ist eine sehr alte, weisse Rebsorte und war im Mittelalter weit verbreitet, zum Beispiel in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Elsass und der Deutschschweiz. Heute findet sich die Sorte hauptsächlich im Kanton Zürich, wo sie ideale,

Räuschling

Asiatischen Gerichten mit Sesam und Chili, Zürcher Geschnetzeltes, sommerliche Gerichte

SFr. 29.90 Normaler Preis SFr. 49.00

Sauvignon Graf von Meran DOC 2017

Unverwechselbar im Charakter Was für ein Wein! Die Farbe ist leuchtend grünlich-gelb. Im Bukett erkennt man dezente Vanillenoten sowie typische Aromen von grünen Kräuter, Holunder und Paprika. Im Mund präsentiert sich dieser Sauvignon voll, kräftig, harmonisch, mit knackiger Säure und anhaltendem Finale. Blumige, fein eingebetteten Nuancen von Quitten, Honig, Aprikose und Pfirsich schmeicheln dem Gaumen. Der

Sauvignon Blanc

Antipasti, Apéro, Fisch und Meeresfrüchte, Pasta, Pizza

SFr. 21.00

Schloss Johannisberg "Grünlack" Riesling Spätlese 2019

Perfekte Spätlese vom ältesten Riesling-Weingut der Welt Man könnte meinen, Schloss Johannisberg hat die Sonne Jahr um Jahr in alle Ewigkeit gepachtet. Aber höchstwahrscheinlich sind es doch irdische Einflüsse und die extrem sonneneinfangende Lage, die sich terrassenförmig nach Süden hin dem Rhein nähert. Der Riesling Spätlese "Grünlack" ist wahrscheinlich der spektakulärste Wein

Riesling

Rheingau

Terrinen und Pasteten, Rotschmier- und Blauschimmelkäse, Pfirsich-Soufflé, asiatische und indische Speisen

SFr. 44.50

Gewürztraminer "Nussbaumer " DOC 2018

Einer der gefragtesten Weine Südtirols Die Trauben für diesen Gewürztraminer stammen aus den Weingütern der Gemeinden Tramin und Montan. Sie gedeihen auf Hanglagen zwischen 300 und 450 m Meereshöhe. Die kalkreichen, lehmigen bis schotterlehmigen, fruchtbaren Böden unterstützen das Wachstum und die gute Reifung dieser Weinsorte. Der Gewürztraminer zählt mittlerweile zu

Gewürztraminer

Asiatisch, reife Käsesorten, Blauschimmelkäse, Cuisine sucrée salée

SFr. 31.00

Sauvignon Mervin DOC 2016

Spiel und Rasse Gestatten: Mervin! Ein Sauvignon Blanc, wie er kaum besser gemacht werden könnte. Sortentypisch, ehrlich und besonders süffig.Die Nase zeigt verspielte Noten von Holunderblüten, Tomatenblättern und Stachelbeeren; am Gaumen besitzt er Fülle und Rasse sowie einen harmonischen, langen Abgang. Versuchen Sie ihn als Begleiter zu Meeresfrüchten vom Grill, Spargelgerichten oder leicht gewürzten Speisen

Sauvignon Blanc

Asiatisch, Pasta, Pizza

SFr. 26.90

tobias Federweiss AOC St. Gallen 2019

Schmeckt ein bisschen wie der Frühling Federweisser ist eine Spezialität, die aus einem Geheimnis der Weinbereitung hervorgeht. Offiziell zu den Weissweinen gezählt, wird Federweisser aus roten Trauben gekeltert.ist eine Spezialität, die aus einem Geheimnis der Weinbereitung hervorgeht. Offiziell zu den Weissweinen gezählt, wird Federweisser aus roten Trauben gekeltert. Nach der

Pinot Noir

Zwiebelkuchen, Quiches, Kaiserschmarrn oder gut gekühlt zum Apéro

SFr. 18.00

Godello Barrica DO 2017

Ein Godello aus dem Eichenfass Wir sind uns sicher, dass die meisten von Ihnen noch nie einen Wein mit Godello-Trauben probiert haben. Das ist kein Problem, aber man sollte dies nicht länger aufschieben! Die Godello-Traube ist eine weiße Traube, aus Spanien stammend, bis vor kurzem noch in Ungnade verfallen, und wurde

Godello

gebackenem Fisch, Pasta Carbonara, Tapas, Mistkratzerli oder Kalbfleisch

SFr. 22.50

Mantele Sauvignon Blanc DOC 2016

Einmal mehr Sensationelles aus dem Hause Nals Margreid Was uns Jungspund Harald Schraffl, Kellermeister im Hause Nals Margreid, hier ins Glas zaubert setzt einmal mehr qualitative Massstäbe!Die Lage Mantele in Nals, eine der ältesten Drahtrahmenanlagen Südtirols, gibt diesem Sauvignon seinen Namen. Im Stahltank auf der Feinhefe ausgebaut, entwickelt er ein intensives

Sauvignon Blanc

Fisch und Meeresfrüchte, Antipasti, Apéro

SFr. 23.50

Lugana DOC 2019

Dieser Wein hat es! Trinkspass, fruchtig, Bittermandel und Rose, unkompliziertes Vergnügen: das sind die Schlagwörter, die diesen Wein ideal umschreiben.Dieser Wein hat etwas für jeden Geschmack. Ihr seit auf der Suche nach etwas, das vertraut schmeckt, aber auch etwas abseits der ausgetretenen Pfade liegt? Dieser Wein hat es.Suchen Sie etwas mit Salzgehalt? Dieser Wein hat es. Suchen Sie etwas mit ein wenig Gewicht, samtig und trocken? Dieser Wein hat es.Herbe

Trebbiano di Lugana (Turbiana)

 Antipasti, Apéro, Fisch, Geflügel und hellem Fleisch

SFr. 17.50

Massive a. Chardonnay 2018

Das Beste vom Chardonnay Für Freunde von fassgereiften Weinen mit Tiefgang hat Artner den "massive a. weiss" im Angebot. Die Trauben stammen aus zwei unterschiedlichen Anbaugebieten: die 14-jährigen Reben im Ried Bühlweingarten wachsen auf Lössboden mit Kalkeinschüssen und steuern 70% zu dieser Cuvée bei. Auf diesem Bodentyp entstehen Terroirweine, die

Das Beste von Chardonnay: 70% Ried Bühlweingarten, 30% Ried Rothenberg

passt hervorragend zur thailändischen Küche sowie diversen warmen Vorspeisen

SFr. 45.00

Riesling "Detonation" trocken Gutswein 2018

Expressiv, explosiv, kraftvoll Aus feinsten Rieslingsteillagen an der Mosel stammt der Gutswein Riesling "Detonation": ein kraftvoller, feiner und expressiver Wein, der mit seiner saftigen, aber moderaten Säure für ordentlichen Trinkfluss sorgt. Hier paart sich eine gewisse Leichtigkeit mit pfeffriger Würze. deutlichen schiefer-mineralischen Nuancen und exotischen Fruchtnoten. Klingt herb, blitzsauber und

Riesling

Mosel

gebratenen Kalbsmedaillons, geschmortem Poulet oder Rauchfisch

SFr. 18.50

Birkweiler Riesling "Rotliegendes" VDP Ortswein 2016

Wunderbarer Speise-Allrounder von der Mosel Der etwas mehr als vier Jahre alte trockene Ortswein (=Weinguts-Mittelklasse) Riesling "Rotliegendes" plätschert in hellem, leuchtendem Gelb ins Glas. Er begrüsst die Nase mit einer erfrischender Kombi ausfruchtiger Obst- und wuchtiger Reife-Aromatik, höchst einnehmend und ansprechend - man kann kaum die Finger (oder eben die Nase) davon lassen. Ein guter Allrounder,

Riesling

Pfalz

Fisch und Meeresfrüchten, asiatischen Nudel- und Reisgerichten

SFr. 24.50

Riesling "Rotstück" trocken VDP 2018

Bitte dringend probieren! Die Trauben für den Riesling Rotstück vom Weingut Dr. Wehrheim wachsen an jungen Rebstöcken aus den Parzellen der wohl berühmtesten Birkweiler Lage, dem Kastanienbusch. In der Nase vollreife Noten von Pfirsich, ein bisschen Bleistift und dieser typische Duft, wenn kühler Regen auf heissen Sommer-Asphalt trifft. Hochspannend! Im Mund zieht sich das

Riesling

Pfalz

ideal als Apéritif, zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten oder Sushi

SFr. 15.50

TO Velich 2015

Der Fisch-Begleiter schlechthin Der TO ist eine Cuvée aus Welschriesling, Sauvignon und Chardonnay. To heißt auf Ungarisch "See", gemeint ist damit aber nicht nur der grosse Neusiedler See, sondern auch und gerade die vielen kleinen Lacken des Seewinkels, die diesen Wein prägen. Der Wein leuchtet in hellem Goldgelb. Die Nase ist auf jeden Fall aufregend! Da

Welschriesling, Chardonnay, Sauvignon Blanc

Fisch in vielen Varianten, zB. gebratene Dorade oder Lasagne mit Lachs

SFr. 21.50

SP68 Bianco Terre Siciliane IGT 2019

Kitzelt die Geschmacksknospen! Arianna Occhipinti: die Überfliegerin aus Sizilien. Mit zarten 21 Jahren hat das junge Mädchen mit dem Weinbau begonnen. Heute, 10 Jahre später, gehört sie zu den talentiertesten und einflussreichsten Winzerinnen in ganz Italien. Von ihrem Garten aus führt ein Feldweg zur strada provinciale sessantotto SP 68, einer der ältesten Weinrouten Siziliens,

50% Albanello, 50% Moscato d'Alessandria

Saltimbocca alla romana, Spargelgerichten, Safranrisotto

SFr. 22.00

Le Petit Sauvignon Blanc 2016

Der Besondere Thomas Jost ist eines der großen, jungen Winzertalente in der Schweiz - das stellt er mit seinem Sauvignon Le Petit eiskalt klar. Dieser kommt ohne viel Schnickschnack ins Glas, dafür elegant, saftig und einfach sehr loire-lich. Das hier ist definitiv kein 0815-Mainstream. Kein modischer und Eisbonbon-kitschiger Neuseeland-Stil sondern ein fordernder Sauvignon

Sauvignon Blanc

Fisch und Meeresfrüchten vom Grill, Geflügel, Thai Curries

SFr. 24.00

Weissburgunder Am See weiss 2017

Voluminöser Weisswein, der trotzdem erfrischt Au ja, das gefällt! So unsere erste Reaktion, als wir am Glas schnuppern. Denn es gibt sie ja, diese Weine, bei denen man schon in der Nase merkt, dass sie einem gefallen werden. So auch beim "Am See weiss" vom Thomas Heinrich Haider. Feinwürzige und

Weissburgunder

Tafelspitz, Gemüse-Tajine, Fisch in Salzkruste, Pasta mit Rahmsaucen

SFr. 22.50

Weissburgunder "Tyrol" 2017

Einer der besten Weissburgunder aus dem Südtirol Aus 400-600m hohen Steillagen um Dorf Tirol der aufstrebenden Genossenschaft Kellerei Meran stammt der Weissburgunder "Tyrol". Funkelndes, helles Strohgelb im Glas. Feine Düfte von Apfel, Birne, Honig mit gut eingebunden Holznoten. Die Vergärung erfolgte im Edelstahltank, großen Eichenholzfaß und Barrique. Danach 6 Monate Lagerung auf der Feinhefe mit

Weissburgunder (Pinot Blanc)

leichten Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten vom Grill, Speisen mit Safran oder frischen Pilzen

SFr. 25.00 Normaler Preis SFr. 27.50

Massive a. Chardonnay 2017

Das Beste vom Chardonnay Für Freunde von fassgereiften Weinen mit Tiefgang hat Artner den "massive a. weiss" im Angebot. Die Trauben stammen aus zwei unterschiedlichen Anbaugebieten: die 14-jährigen Reben im Ried Bühlweingarten wachsen auf Lössboden mit Kalkeinschüssen und steuern 70% zu dieser Cuvée bei. Auf diesem Bodentyp entstehen Terroirweine, die

Das Beste von Chardonnay: 70% Ried Bühlweingarten, 30% Ried Rothenberg

passt hervorragend zur thailändischen Küche sowie diversen warmen Vorspeisen

SFr. 45.00

La Marimorena Rias Baixas DO 2017

Hier habt ihr einen fetten Fisch am Haken Die Reben für den La Marimorena befinden sich in den malerischen Weinbergen des Val do Salnés, im äussersten Nordwesten Spaniens, in der Weinbauregion Rias Baixas in Galizien. Das Tal liegt in direkter Küstennähe zum Atlantik und gilt als die wahre Heimat der Rebsorte

Albariño

der perfekte Begleiter zu Seafood wie Jakobsmuscheln, gegrillten Scampi, grilliertem Gemüse oder frischen Sommersalaten

SFr. 19.80

Granit Garnatxa Blanca DO Montsant 2018

Granit - feiner Wein von hartem Boden So wie beim Riesling kann man auch beim Garnatxa blanca sofort schmecken, auf welchem Untergrund die Rebstöcke gewachsen sind. Und der Rebberg für den "Granit" hat es in sich. Die Rebstöcke wachsen direkt auf einem Granitsockel, der mit einer dünnen Kalksteinauflage bedeckt ist. Das

Garnatxa Blanca

Kalbsschmorbraten, kräftigen Geflügelgerichten, Hartkäse, Pulled Pork

SFr. 23.50

Olmèra 2016 IGT

Everybody's darling Es gibt diese Momente, da schnuppert man am Glas und man weiss sogleich, dass man da etwas ganz Besonderes vor sich hat. Bei uns so ergangen mit dem Olmèra Cru aus dem Hause De Stefani. Zugegeben: von De Stefani sind wir uns ohnehin nur Gutes gewöhnt, aber der Olmèra hier ist ein

60% Tocai, 40% Sauvignon Blanc

Asiatisch, Fisch, Geflügel und hellem Fleisch

SFr. 34.50

GELSO BIANCO MINUTOLO FIANO 2019

Intensives Strohgelb. Schon in der Nase konzentrierte Aromen von Frühlingsblumen, hellen Früchten und Kräutern. Kraftvoll am Gaumen mit guter Struktur und knackiger Säure, neben tropischen Früchten eine Vielzahl weiterer Aromen.

Fiano Minutolo 100%

Perfekt als Apéritif und idealer Begleiter von Fisch und Meeresfrüchten. Sehr gut auch zu Käse oder einfach für zwischendurch.

SFr. 17.90

G mischtersatz Kommende Hitzkirch AOC 2018

Ein Klassiker neu aufgelegt Lange bevor man es sich leisten konnte, rebsortenreine Weine zu keltern und Cuvées aus unterschiedlichen, zuvor einzeln ausgebauten Weinen zu verschneiden, da stand auf fast allen Weinbergen der „Gemischte Satz“. Man wollte (und musste) das Risiko minimieren, dass bestimmte Rebsorten in bestimmten Jahren einfach nicht reif oder

70% Riesling, 30% Grüner Veltliner

Asiatischen Gerichten, Fisch vom Grill, Fritto Misto

SFr. 22.90

Chardonnay Baron Salvadori DOC 2013

Der Baron unter den Chardonnay Der Duft nach reifen Früchten, die harmonische Fülle und Struktur sowie der lange Abgang kennzeichnen diesen charaktervollen Wein. Facettenreich und aromatisch präsentiert er sich unüblich, als die meisten ölig-buttrigen Chardonnay-Weine. Das unverwechselbare Bouquet von Vanille, Mango und etwas Brioche ist eine wahre Sinnesberauschung, die auch noch lange am Gaumen nachhallt. Ein richtiger Geniesserwein!

Chardonnay

Antipasti, Apéro, Fisch und Meeresfrüchte, Geflügel, hellem Fleisch

SFr. 29.90

Su`entu Vermentino di Sardegna DOC 2019

Prickelnd, süffig, fruchtig Die alte sardische Sorte Vermentino zeigt unvergleichliche aromatische Nuancen, wirkt lieblich und fein im Bouquet. Dieser Vermentino di Sardegna weist im Glas eine schöne gelbe Farbe mit einigen Grünreflexen auf, während er in der Nase an duftende Blüten und gelbe Früchte erinnert, gepaart mit einem Hauch von Gewürzen. Der trockene «Weisse» weiss auch am

Vermentino

Asiatisch, Fisch und Meeresfrüchte

SFr. 16.90

Tutto Bene Bianco del Ticino IGT 2018

Eigen, anders, aussergewöhnlich Grillen zirpen, laue Sommernacht, von irgendwo her riecht es nach Grill. Ihr sitzt, idealerweise zu zweit oder in grösserer, netter Gesellschaft auf Balkon oder Terrasse und geniesst den herrlichen Sommerabend. Was es in flüssiger Form dazu braucht? Den Tutto Bene von Urs Hauser, der passt perfekt! Eine

Johanniter, Merlot, Solaris, Muscaris

Als Aperitif, zu leichten Pastagerichten, Süsswasserfisch, weissem Fleisch und mittelreifem Käse. Passt sehr gut zu Paella, Kaninchenfleisch und pikanten Gemüsegerichten.

SFr. 18.00

Magnum Massive a. Chardonnay 2018

Das Beste vom Chardonnay Für Freunde von fassgereiften Weinen mit Tiefgang hat Artner den "massive a. weiss" im Angebot. Die Trauben stammen aus zwei unterschiedlichen Anbaugebieten: die 14-jährigen Reben im Ried Bühlweingarten wachsen auf Lössboden mit Kalkeinschüssen und steuern 70% zu dieser Cuvée bei. Auf diesem Bodentyp entstehen Terroirweine, die

Das Beste von Chardonnay: 70% Ried Bühlweingarten, 30% Ried Rothenberg

passt hervorragend zur thailändischen Küche sowie diversen warmen Vorspeisen

SFr. 95.00

Escheburg Ortsriesling trocken 2018

Ein Wein, dem man viel Zeit widmen kann Der Riesling Escheburg vom Weingut Immich-Batterieberg fasziniert mit seiner vielfältigen Aromtik: Fruchtaromen von Aprikose, Zitrusfrüchten und Ananas. Sehr frisch, elegant und mineralisch mit salziger Würze. Dabei aber wegen seiner Dichte leicht cremig am Gaumen. Ein differenzierter und vielschichtiger Riesling der sich lang und spannungsreich präsentiert. Ein Wein,

Riesling

Mosel

harmoniert zur asiatischen Küche genau so gut wie zu edlem Fleisch wie Reh und Wildgeflügel

SFr. 19.90

Kastanienbusch Riesling GG VDP 2016

Grosses Riesling-Handwerk zum Entdecken Die VDP Grosse Lage Kastanienbusch liegt windgeschützt in einem Talkessel zwischen 180 und 300 Metern Seehöhe am Fusse des Hohenberges mit seinen vielen Kastanienbäumen. Durch die zum Teil sehr steile Süd-Exposition entstehen tagsüber recht hohe Temperaturen, in der Nacht kühlt es jedoch aufgrund der Höhenlage wieder stärker

Riesling

Pfalz

Geflügel, Meeresfrüchte, Fisch und Pastagerichte mit hellen Soßen bzw. Kräutern, der Wein ist ausdrucksstark genug um ein helles gedünstetes Fleisch zu begleiten.

SFr. 46.00

Gelber Traminer, Spätlese 2018

Einladend köstlich Pfirsich, Nektarine und Zitrus tänzeln aus dem Glas. Dezente Exotik und weisse Blüten verleihen dieser Spätlese das gewisse Etwas. Die Neugierde ist definitiv geweckt. Und wie schmeckt das Ganze? Schon beim ersten Schluck füllen die Aromen des Gelben Traminer den ganzen Mundraum mit einer köstlichen Aromatik aus und fluten ihn

Gelber Traminer

Lauch-Roquefort-Tarte, Blauschimmelkäse, Thai-Curries und indische Gerichte

SFr. 17.50

Hidden Treasures Nr. 2 Somlo 2016

Der Name sagt es gleich vorab: Mit den Hidden Treasures Projekten sucht Roland Velich versteckte Schätze, die er mit einem jeweiligen Partnerwinzer aus dem Dornröschenschlaf holen will, um ihnen die gebührende Aufmerksamkeit zu gewähren. Das Hidden Treasure Project Nr. 2 lohnt sich denn auch ganz besonders, entdeckt zu werden: In

Furmint 45%, Hárslevelü 45%, Welschriesling 10%

Ungarn - Somló

SFr. 27.00

L'Efecte Volador Blanc DO Montsant 2019

Der Riesling aus Montsant Zugegeben, das klingt schon fast etwas frevelhaft. Aber der Gedanke lässt uns irgendwie nicht los. Unsere Degustations-Notiz verrät: in der Nase roter Apfel und Tropenfrucht. Am Gaumen dann aber das pure Gegenteil: spürbare Mineralik, viel Bittermandel, herb mit extrem langem Abgang. Erinnert irgendwie an Riesling. Aus Spanien? Kann

Garnatxa Blanca

Wolfsbarsch in Salzkruste, Ofenlachs, würzige Garnelen oder Gerichte mit Kalb

SFr. 16.00 Normaler Preis SFr. 19.00

La Marimorena Rias Baixas DO 2018

Hier habt ihr einen fetten Fisch am Haken Die Reben für den La Marimorena befinden sich in den malerischen Weinbergen des Val do Salnés, im äussersten Nordwesten Spaniens, in der Weinbauregion Rias Baixas in Galizien. Das Tal liegt in direkter Küstennähe zum Atlantik und gilt als die wahre Heimat der Rebsorte

Albariño

der perfekte Begleiter zu Seafood wie Jakobsmuscheln, gegrillten Scampi, grilliertem Gemüse oder frischen Sommersalaten

SFr. 19.80

GELSO BIANCO MINUTOLO FIANO 2018

Intensives Strohgelb. Schon in der Nase konzentrierte Aromen von Frühlingsblumen, hellen Früchten und Kräutern. Kraftvoll am Gaumen mit guter Struktur und knackiger Säure, neben tropischen Früchten eine Vielzahl weiterer Aromen.

Fiano Minutolo 100%

Perfekt als Apéritif und idealer Begleiter von Fisch und Meeresfrüchten. Sehr gut auch zu Käse oder einfach für zwischendurch.

SFr. 17.90

Soave Classico DOC Monte Carbonare 2017

Dreizehn Mal in Folge drei Gläser Das Weinanbaugebiet Soave liegt östlich von Verona. Der unkomplizierte, säurearme und leichte Soave hat sich im 20. Jahrhundert immer mehr zum charakterlosen Massenwein entwickelt. Wir sind ganz ehrlich: das Image von Soave ist nicht das beste. Es gibt kaum eine Pizzeria, die ihn nicht

Garganega

allem, was aus dem Wasser kommt, aber auch zu hellem Fleisch, Geflügel und Trüffelrisotto

SFr. 25.00

Soave Classico DOC 2017

Ein Schnäppchen und zwei Sterne Der erste Schluck dann beweist: die Nase hat hier nicht zu viel versprochen. Irgendwie schaffen es die Mädels eine rassige Säure mit Eleganz und Cremigkeit zusammen zu bringen. Ein grandioser Soave mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis - nicht umsonst mit zwei Gläsern vom Gambero Rosso ausgezeichnet.

Garganega

italienischen Antipasti, leichten Fischgerichten, Pasta mit Gemüse, Quiche Lorraine

SFr. 17.20

Olmera blanco 2017 IGT

Everybody's darling Es gibt diese Momente, da schnuppert man am Glas und man weiss sogleich, dass man da etwas ganz Besonderes vor sich hat. Bei uns so ergangen mit dem Olmèra Cru aus dem Hause De Stefani. Zugegeben: von De Stefani sind wir uns ohnehin nur Gutes gewöhnt, aber der Olmèra hier ist ein

60% Tocai, 40% Sauvignon Blanc

Begleitend zu: Asiatisch, Fisch, Geflügel und hellem Fleisch

SFr. 34.50

AMPHORE ENA 2018

ungefiltert, ungeschwefelt, ungeschönt" Geschichte pur - ein Produkt der Natur. Amphore ENA stammt aus drei Weinbergslagen am Leithaberg. Der Boden setzt sich vor allem aus Kalk- und Glimmerschiefersedimenten zusammen. Die unterschiedlichen Bodentypen finden sich in der Komplexität dieses Naturweines wieder. Ein Verschnitt aus Gelbem Muskateller, Sauvignon Blanc und Müller Thurgau.

Gelbem Muskateller, Sauvignon Blanc und Müller Thurgau

Passt sehr gut zu Lamm oder Rindfleisch an einer Rahmsauce oder einfach so :-)

SFr. 33.50

Chardonnay Lafóa DOC 2018

Cremig, nussig, zart Chardonnay wie man ihn kennt und liebt. So präsentiert sich der Lafóa aus dem Hause Schreckbichl Colterenzio im Südtirol. Eine Mischung aus Ballerina und Bodybuilder. Wunderbar cremig und fruchtbetont, aber mit deutlichen Holznoten (Haselnüsse, Rauch, Vanille...), die unfassbar gut eingebunden sind und ihm einen Extra-Kick an Kraft und Fülle geben. Wahnsinn!

Chardonnay

hervorragend zur italienischen Pastaküche, weissem Fleisch, Fisch und Geflügel

SFr. 35.50

Riesling Falkenstein DOC 2017 Magnum

Schlicht ausgezeichnet Der Südtiroler Riesling DOC vom Weingut Falkenstein präsentiert sich in einer grünlich, hellgelben Farbe, in der Nase zartblumig, leicht ätherisch mit typisch mineralischem Duft und feinschmeckenden Zitrusaromen. Erinnert an Aprikose, Quitte und grüne Äpfel. Lebhaft, elegant und lang im Finale. Dieser Riesling ist fast Dauerkandidat für die Höchstbewertung 3 Gläser (Tre Bicchieri) im Gambero Rosso Vini d'Italia,

Riesling

Antipasti, Apéro, Fisch und Meeresfrüchte, Geflügel

SFr. 57.90