Gewürztraminer

Der Gewürztraminer zählt zu den ältesten Rebsorten der Welt und zu den Spitzen der Weissweine, obwohl seine Beeren eigentlich hellrötlich gefärbt sind. Ursprünglich eine elsässische Rebsorte, wird sie heute weltweit angebaut und auch in den USA, Australien, Argentinien und Südafrika verstärkt kultiviert. In Italien wird eine Fläche von ca. 500 ha mit dieser anspruchsvollen Rebe bebaut, 150 ha davon alleine im Südtirol, wo er bereits im 12. Jahrhundert vereinzelt angebaut wurde.

Der Gewürztraminer stellt jedoch allerhöchste Ansprüche an Lage und Boden. Die Erträge sind relativ unsicher und gering, was ihn zeitgleich zu einer der hochwertigsten Rebsorten überhaupt macht. Das Charakteristikum des Gewürztraminers ist sein feines, an Wildrosenduft erinnerndes Bukett. Geschmacklich kann man Marzipan, Orange und Litschi-Aromen herausschmecken. Auch ein leichter Anklang von orientalischen Gewürzen kann des Öfteren ausgemacht werden. Alles in allem übertrifft die Rebsorte Gewürztraminer fast alle anderen Sorten mit ihrer Aromenvielfalt. Die Weine liegen goldgelb im Glase und verfügen über eine ausgeprägte fein-aromatische Geschmacksnote, über viel Körper und zuweilen schwere Fülle. Am besten schmecken diese Weine zu scharfem oder würzigem Essen, kräftigen Saucen oder reifem Käse.

Weinberater

Weinart
Land
Region
Begleitend zu
Jahrgang
Flaschengrösse
Verpackung

Gewürztraminer "Nussbaumer " DOC 2018

Einer der gefragtesten Weine Südtirols Die Trauben für diesen Gewürztraminer stammen aus den Weingütern der Gemeinden Tramin und Montan. Sie gedeihen auf Hanglagen zwischen 300 und 450 m Meereshöhe. Die kalkreichen, lehmigen bis schotterlehmigen, fruchtbaren Böden unterstützen das Wachstum und die gute Reifung dieser Weinsorte. Der Gewürztraminer zählt mittlerweile zu

Gewürztraminer

Asiatisch, reife Käsesorten, Blauschimmelkäse, Cuisine sucrée salée

SFr. 31.00

Lyra Gewürztraminer DOC 2018

Handgelesen und grandios - von Anfang bis Ende Dieser geschmeidige Gewürztraminer kommt mit schöner goldgelber Farbe ins Glas. Er verführt mit intensivem, aromatischen Bukett mit Aromen von frischen Rosen, Gewürznelken und Lychees. Am Gaumen zeigt er sich fruchtig, exotisch mit grandioser Fülle und Kraft. Erkennbar sind auch klare, teils angetrocknet wirkende Fruchtaromen, etwas Kandis und eine

Gewürztraminer

Asiatischer Küche, reife Käsesorten, warmer Apfel- oder Nusskuchen

SFr. 22.00