Kellerei Meran

Am 1. Juli 2010 haben sich die beiden traditionsreichen Kellereigenossenschaften des Burggrafenamtes, die Burggräfler Kellerei (1901) und die Weinkellerei Meran (1952) zusammengeschlossen. Daraus ist die Kellerei Meran Burggräfler hervorgegangen, welche jetzt 380 Mitglieder zählt und 260 ha Rebfläche bewirtschaftet. Dadurch hat man das westliche Anbaugebiet Südtirols von Lana im Süden über Meran bis Riffian im Norden und Algund bis Kastelbell im Westen unter einem Dach vereint.

Die vielen Klein- und Kleinstproduzenten bewirtschaften beste Weinhanglagen in Meran und in den umliegenden Gemeinden Algund, Tirol, Kuens, Riffian, Schenna, Marling, Tscherms und Lana. Im westlichen Teil Südtirols reicht das Anbaugebiet bis in den Vinschgau, der sich durch seine extremen klimatischen Bedingungen auszeichnet und das kleinste geschlossene DOC-Anbaugebiet Südtirols bildet.

Die Entscheidungsträger der Kellerei haben die Fusion zum Anlass genommen, um die gesamte Marken- und Sortimentspolitik neu zu strukturieren und das Spitzensortiment der Kellerei unter der neuen Marke MERAN im neuen Erscheinungsbild zu präsentieren.

Obmann der Kellerei Meran Burggräfler ist Kaspar Platzer, Stefan Kapfinger ist als Kellermeister für den Ausbau der Weine verantwortlich, Zeno Staffler ist Geschäftsführer. Der Firmensitz mit Weinkeller, Önothek und Weinshop der Kellerei Meran Burggräfler befindet sich in Marling bei Meran, an der Kellereistraße.

Weinberater

Land
Region
Auszeichnung
Flaschengrösse
Verpackung

Weissburgunder "Tyrol" 2017

Einer der besten Weissburgunder aus dem Südtirol Aus 400-600m hohen Steillagen um Dorf Tirol der aufstrebenden Genossenschaft Kellerei Meran stammt der Weissburgunder "Tyrol". Funkelndes, helles Strohgelb im Glas. Feine Düfte von Apfel, Birne, Honig mit gut eingebunden Holznoten. Die Vergärung erfolgte im Edelstahltank, großen Eichenholzfaß und Barrique. Danach 6 Monate Lagerung auf der Feinhefe mit

Weissburgunder (Pinot Blanc)

leichten Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten vom Grill, Speisen mit Safran oder frischen Pilzen

SFr. 25.00 Normaler Preis SFr. 27.50

Merlot Riserva Freiherr 2015

Geschützt, am Fuße des Freibergs gelegen, gedeihen auf alten Rebstöcken äußerst hochwertige, kleinbeerige, phenolisch reife Trauben von herausragender Qualität. Mittels intensiver Handarbeit wird dieser Hochkordon bearbeitet und die Trauben einzeln selektiert. Nur wenige und jene mit den kleinsten Beeren verbleiben dabei am Stock. Die handverlesenen Trauben dieser Einzellage reifen anschließend

Merlot

Passt zu Wild, Wildgeflügel, klassische Fleischgerichte, Hartkäse.

SFr. 31.00

Sauvignon Mervin DOC 2016

Spiel und Rasse Gestatten: Mervin! Ein Sauvignon Blanc, wie er kaum besser gemacht werden könnte. Sortentypisch, ehrlich und besonders süffig.Die Nase zeigt verspielte Noten von Holunderblüten, Tomatenblättern und Stachelbeeren; am Gaumen besitzt er Fülle und Rasse sowie einen harmonischen, langen Abgang. Versuchen Sie ihn als Begleiter zu Meeresfrüchten vom Grill, Spargelgerichten oder leicht gewürzten Speisen

Sauvignon Blanc

Asiatisch, Pasta, Pizza

SFr. 26.90

Weissburgunder "Tyrol" 2016

Einer der besten Weissburgunder aus dem Südtirol Aus 400-600m hohen Steillagen um Dorf Tirol der aufstrebenden Genossenschaft Kellerei Meran stammt der Weissburgunder "Tyrol". Funkelndes, helles Strohgelb im Glas. Feine Düfte von Apfel, Birne, Honig mit gut eingebunden Holznoten. Die Vergärung erfolgte im Edelstahltank, großen Eichenholzfaß und Barrique. Danach 6 Monate Lagerung auf der Feinhefe mit

Weissburgunder (Pinot Blanc)

leichten Vorspeisen, Fisch und Meeresfrüchten vom Grill, Speisen mit Safran oder frischen Pilzen

SFr. 27.50

Rosalie Mittenberg Festival IGT 2019

Harmonisch, trocken, leicht Im Glas zeigt sich der Rosé in brillantem Antikrosa mit rubinroten Reflexen. Dank intensivem Duftspiel verführt er mit feinen Noten von kleinen roten Früchten und aromatischen Kräutern. Untermalt werden diese mit wunderbaren Düften wie Himbeersirup und leicht süsslichen Essignoten. Das Geschmacksprofil ist einnehmend weich, aber bestimmt. Dazu gesellt sich eine angenehm harmonische Säurestruktur

Vernatsch

Antipasti, Apéro, Pasta, Pizza, Fisch und Meeresfrüchte, hellem Fleisch

SFr. 15.70

Sauvignon Graf von Meran DOC 2017

Unverwechselbar im Charakter Was für ein Wein! Die Farbe ist leuchtend grünlich-gelb. Im Bukett erkennt man dezente Vanillenoten sowie typische Aromen von grünen Kräuter, Holunder und Paprika. Im Mund präsentiert sich dieser Sauvignon voll, kräftig, harmonisch, mit knackiger Säure und anhaltendem Finale. Blumige, fein eingebetteten Nuancen von Quitten, Honig, Aprikose und Pfirsich schmeicheln dem Gaumen. Der

Sauvignon Blanc

Antipasti, Apéro, Fisch und Meeresfrüchte, Pasta, Pizza

SFr. 21.00

Goldmuskateller Passito Sissi Selection DOC 2016

Handgelesen, süss, verlockend Eine süße Auslese ist wahrlich nichts Besonderes, aber nur wenige schaffen es, dass man durch die Süße nach dem ersten Schluck nicht genug hat! Hier punktet der Passito Sissi gross auf! Eine exotische Fruchtbombe, gepaart mit einem ordentlichen Schuss Restzucker machen ihn zu einem Erlebnis. Die Farbe ist ein

Goldmuskatteller

Dessert, Käse

SFr. 44.90