Gratis Versand ab 180 Fr.

Eigenes klimatisiertes Weinlager

Carricante IGT 2020 - Massimo Lentsch - MeineWeine.ch

Carricante IGT 2020 - Massimo Lentsch

100% Carricante

12.5%
12°
8 - 10 Jahre
handverlesen und streng selektiert. Gärung bei 16-18°C in Stahltanks mit Bâtonnage und Hefekontakt für etwa 6 Monate
Flaschengrösse: 0.75 cl
37 vorrätig, sofort lieferbar
SFr. 22.50

Wieder mal ein Wein, der beweist, wie spannend Sizilien ist, bravo!

Die Reben für die Herstellung des 100%igen Carricante werden in Randazzo angebaut, in einem Weinberg am Nordhang des Ätna und umgeben von den Nebrodi-Bergen, etwa 600 Meter über dem Meeresspiegel.

Dieser herrliche Wein, elegant und reich an Noten von Zitrusfrüchten und mediterranen Kräutern, profitiert am meisten von den konstanten Brisen, die vom Tal her wehen und erhebliche Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht garantieren, was eine perfekte Reifung und die Verbesserung der organoleptischen Parameter dieser alten Rebsorte ermöglicht.

Carricante ist eine der ältesten autochthonen weißen Rebsorten Siziliens, nachdem sie vom Aussterben bedroht war, als unbestrittener Star der DOC-Weine des Ätna Bianco wieder in den Vordergrund getreten ist. Früher wurde sie auf der ganzen Insel angebaut, aber heute ist sie hauptsächlich in ihrem bevorzugten Gebiet, dem Ätna, zu finden, wo sie seit 1968 durch eine DOC geschützt ist.

Ihr alter dialektaler Spitzname "u carricanti" unterstreicht die Tendenz dieser Rebe, reichlich und großzügig zu produzieren, so sehr, dass die Karren mit Trauben gefüllt werden.

Ein hoher fixer Säuregehalt, eine reiche Palette an mediterranen und fruchtigen Aromen verschmelzen perfekt mit dem lebhaften, salzigen Endgeschmack und ergeben einen strukturierten und eleganten Wein. Der Wirbelwind der Geruchsnoten ist nicht überwältigend, sondern ergibt einen feinen und ausgewogenen Wein, präzise, mit einer strukturellen Intensität, die den Wein perfekt für einen sofortigen Genuss sowie für eine lange Lagerung macht.

So schmeckt der Carricante von Massimo Lentsch

Leicht
Kräftig
Fruchtig
Herb
Trocken
Süss
Massimo Lentsch - Sizilien - Italien

Das Ende 2018 gegründete Weingut Massimo Lentsch befindet sich an den Hängen des Ätna.

Lentsch, der bereits das Weingut Tenuta di Castellaro auf der Insel Lipari besitzt, wollte sich auf vulkanischen Böden in ein neues Abenteuer stürzen und eine Nischenweinproduktion mit einzigartigen Merkmalen von Charme und Eleganz schaffen. Daraus entstand das neue Projekt zur Erforschung und zum Schutz alter Weinbaumethoden. Die Grundprinzipien sind der Respekt vor der Natur und das Ambiente durch die Nutzung natürlicher Energiequellen.

Der neue Weinkeller wird von einem natürlichen Kühlsystem durch die Nutzung von Wasser, Boden und anderen natürlichen Elementen profitieren, die den "grünen Krater" charakterisieren werden - eine Art arabischer Garten an den Hängen des Vulkans! Der Windturm wird ein natürliches Kühlsystem schaffen, um die perfekte Temperatur und Luftfeuchtigkeit für die Reifung des Weins zu gewährleisten.

https://massimolentsch.it/

Zuletzt angesehen
Clear All