Su'entu Spumante Brut Bianco

18.00 CHF Aktion
Su&

Su'entu Spumante Brut Bianco

18.00 CHF Aktion

Vermentino

Sardinien - Italien

Flaschengrösse: 75 cl
18.00 CHF Aktion

Sofort lieferbar Nur noch 12 Stück an Lager Artikel ist vergriffen Artikel ist nicht verfügbar

Lieferung innert 2 -3 Arbeitstagen.
Gratis-Lieferung ab 180 Fr. / Ansonsten 8.90 Fr. Versandkosten

Eigenes professionelles Weinlager

Frisch mit Perwoll gewaschen?

Dieser Spumante ist an Frische kaum zu überbieten.

Der Su'entu Spumante Brut ist ein vollmundiger Schaumwein mit lang anhaltender Perlage aus 100%-Vermentino-Trauben. Die in den Rebbergen vorherrschenden Mistral-Winde und die kühlen Nächte sorgen für eine ausgewogenen Balance.

Optisch hellgelb funkelnd mit leichten Grünreflexen, bezaubert er in der Nase mit Aromen von reifem Obst, gelben Blumen und typischem Vermentino-Charakter. Im Gaumen zeigt er sich mit cremiger Weichheit, starker Frische und fruchtigen Aromen.

Frisch, fruchtig, lebhaft! Ein Schaumwein, der nicht nur zum Jahreswechsel wunderbar mundet!

Details zu Su'entu Spumante Brut Bianco:

Herkunft

Sardinien - Italien

Alkoholgehalt
12 %
Trinktemperatur
6-8 °C
Begleitend zu

Antipasti, Apéro, Fisch und Meeresfrüchte, Asiatisch

Weinausbau
emperaturkontrollierte Gärung, Ausbau in Edelstahltanks

Cantine Su'entu - Sardinien - Italien

Su’entu bedeutet “Wind”: Der Wind, welcher die Luft reinigt, welcher die Wolken davon bläst und den klaren Himmel zurück bringt. Der Wind, der die Düfte zusammenträgt und sie weit weg bringt. Der Wind, welcher unser Land durchquert, die Marmilla, ohne auf Hindernisse zu treffen, so, als wäre er hier immer willkommen gewesen.

Wir haben viele Jahre harter Arbeit aufgewendet, um diesem Gelände neues Leben einzuhauchen. Wir haben es gerodet, bepflanzt und kultiviert. Nach Jahrtausenden sind diese Plätze wieder lebhaft geworden, um zu werden, was sie heute sind: magische Plätze, die Zuflucht der Seele und der Hochburg der Sinne. Und in diesem speziellen Ort haben wir unsere Cantina erbaut. Hier kultivieren wir unseren Traum und teilen ihn auf unsere Weine auf. Es sind kleine Produktionen, selten und wertvoll, reich wie der Duft unserer Erde, weit weg getragen vom Atemzug unseres Windes.