Campo dei Gigli Amarone della Valpolicella DOCG 2016 - Tenuta Sant Antonio

64.00 CHF Aktion
Campo dei Gigli Amarone della Valpolicella DOCG  2016 - Tenuta Sant Antonio - MeineWeine.ch

Campo dei Gigli Amarone della Valpolicella DOCG 2016 - Tenuta Sant Antonio

64.00 CHF Aktion

70% Corvina Veronese, 20% Rondinella, 5% Croatina, 5% Oseleta

Veneto - Italien

Flaschengrösse: 75 cl
64.00 CHF Aktion

Sofort lieferbar Nur noch 18 Stück an Lager Artikel ist vergriffen Artikel ist nicht verfügbar

Allergene: Enthält Sulfite

Betriebsferien vom 06.04. bis 15.04 2024 - Versand der Bestellung am 16.04.2024

Lieferung innert 2 - 3 Arbeitstagen.Gratis-Lieferung ab 160.00 Fr.

Eigenes Weinlager

Campo dei Gigli - Der Star aus der Tenuta Sant' Antonio

Tre bicchieri: drei volle Gläser, die Höchstauszeichnung des italienischen Weinführers Numero Uno. Que carino!

Und die hat er sich zurecht verdient, denn der Amarone Campo dei Gigli ist einer berühmtesten und beispielhaftesten Weine der ganzen Valpolicella-Region. Mit seinem intensiven Duft nach nach wilden Früchten, schwarzem Pfeffer, Tabak und Gewürzen ist er schon für die Nase ein wahrer Hochgenuss.

Am Gaumen dann lässt er seine Muskeln erst richtig spielen und die erschnupperten Aromen treten erneut hervor. Die Tannine sind abgerundet und süß, die Holznoten zwar spürbar, aber trotzdem dezent im Hintergrund. Das Ganze endet mit einem ellenlangen Abgang, leicht mineralisch und einem Touch bestem Kirsch-Likör. Für uns der all-time-favourite unter den Amarones. Ohne Zweifel - der Massstab schlechthin!

Öffnen Sie die Flasche eine Stunde vor Genuss und servieren Sie dazu zum Beispiel eine Tagliata vom Rind, einen saftiger Schmorbraten oder Haar- und Federwild. Geniessen Sie ihn in Gesellschaft von Freunden oder - warum nicht? -, auch alleine. Und wenn Sie selbst als Gast eingeladen sind und dieses Meisterstück hier mitbringen, dann dürfen Sie sich freuen - Sie werden bald wieder eingeladen werden!

Details zu Campo dei Gigli Amarone della Valpolicella DOCG 2016 - Tenuta Sant Antonio:

Herkunft

Veneto - Italien

Alkoholgehalt
16 %
Lagerung
15-20 Jahre Alterungspotential
Trinktemperatur
18-19 °C
Begleitend zu

dunklen Fleischgerichten, Wild, Käse

Weinausbau
Die Ernte erfolgt per Hand Ende September/Anfang Oktober. Anschließend werden die Trauben vier Monate getrocknet. Bevor der Wein in die Flasche kommt, wird er während drei Jahren in 500-Liter-Tonneaux aus französischer Eiche verfeinert.

So schmeckt der Amarone Campo dei Gigli

Leicht
Kräftig
Fein
Tanninhaltig
Trocken
Süss
Weich
Säurebetont